28 von 74
Noëlle Châtelet

Das Sonnenblumenmädchen

Roman
Paperback
176 Seiten
Verlag: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 9783462030464
In diesem Sommer ist man unter Frauen - Mutter und Tochter und Freundinnen. Das alte Haus mit der Schaukel im überwucherten Garten ist erfüllt von Kichern und Flüstern, fröhlichen Geschichten und bedrückenden Geheimnissen aus der Welt jenseits der Ferien.
Aber es gibt auch ein wunderbares Geheimnis - Mathilde hat sich verliebt, zum ersten Mal in ihrem sechsjährigen Leben. In Remi. Er ist sieben, ein Junge mit einer imponierenden Zahnlücke und einem viel zu großen Hemd. Remi ist als Ferienkind auf dem nahen Bauernhof. Er weiß alles über die Ziegen, die Kaninchen und die Hühner, die Traktoren und die Ernte. Mathilde taucht ein in ein völlig neues Leben, einen Strudel der Gefühle, Eifersüchteleien und Träume. Nach den großen Erfolgen von Die Dame in Blau und Die Klatschmohnfrau hat Noëlle Châtelet mit Das Sonnenblumenmädchen ihre Trilogie der Farben abgeschlossen.


Ein Buch, das einen saftige Aprikosen schmecken und die Sonne auf der Haut spüren lässt. Ein kleines Mädchen, eine große Liebe und ein Paradies. Ein Buch für unbeschwerten Lesegenuss!
-Hanna Letens-
Preis
7,99
Themen
Mitwirkende
Übersetzt von Uli Wittmann
Schlagworte

Highlights

Tom Saller
Wenn Martha tanzt
Eine magische Kindheit in Pommern und eine wilde Zeit am Bauhaus! · Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält...
Rodrigo Hasbún
Die Affekte
Im Nachkriegsmünchen ist er verfemt, und so geht er mit seiner Frau und den drei Töchtern nach Bolivien, Um den Schmerz der alten Heimat zu vergessen und sein Hobby nicht aufzugeben, begibt er sich...
Andreas Pflüger
Endgültig
Die Kommissarin Aaron, gehörte in Berlin einer international operierenden Eliteeinheit an und war ein absoluter Profi, unter den Männern stach sie hervor wie keine andere. Dann verlor sie bei einer...
Kent Haruf
Unsere Seelen bei Nacht
Addie ist jetzt alt und einsam. Vor allem die langen Nächte sind für sie unerträglich. Und so steht sie eines Tages mit einer ungewöhnlichen Frage vor der Tür ihres Nachbarn. Eine taktvoll und fast...
Benedict Wells
Vom Ende der Einsamkeit
"Eine schwierige Kindheit ist wie ein unsichtbarer Feind: Man weiß nie, wann er zuschlagen wird." Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben...

Unser Sortiment

Gesamt-Sortiment

Weitere Bücher finden Sie in unserem Gesamt-Sortiment

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende