18 von 82
Hanns-Josef Ortheil

Der Typ ist da

Roman
Hardcover
320 Seiten
125 x 205 mm
Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 9783462050141
Eine Reise ins venezianische Köln – der neue Roman von Hanns-Josef Ortheil.

Voller Drive und Witz erzählt Hanns-Josef Ortheil in seinem neuen Roman von drei jungen Frauen und einem Fremden, der die Gabe und die Fähigkeiten besitzt, ihre Leben komplett zu verändern.Unerwartet ist der Typ plötzlich da. Er heißt Matteo, ist Venezianer und von Beruf Restaurator. In Venedig hat er die Kölner Studentin Mia flüchtig kennengelernt und ist ihrer Einladung in die Stadt am Rhein gefolgt. Mia lebt gemeinsam mit zwei Freundinnen in einer WG im Kölner Norden. Ahnungslos nehmen sie den Fremden bei sich auf und spüren schnell, wie stark seine Gegenwart auf sie wirkt. Denn Matteo ist zurückhaltend, unaufdringlich, strahlt aber zugleich etwas reizvoll Magisches und Unergründliches aus. Begeistert zeichnet er den Dom und seine Figuren und sucht in der ganzen Stadt nach Spuren uralter Verbindungen zwischen dem Kölner Norden und dem venezianischen Süden, zwischen der Gegenwart und der Vergangenheit. Dabei entdeckt er immer genauer die Abgründe seiner eigenen Existenz, ein Sog, der auch seine Mitbewohnerinnen erfasst. Als er zurück in die Heimat will, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Und alle fragen sich: Wer ist Matteo? Ein brillanter Zeichner? Oder vielleicht sogar ein Engel, mit himmlischen und teuflischen Sphären vertraut und im Bunde? Und wer sind sie selbst?
Preis
20,00
Varianten / Alternativen
Themen
Schlagworte
18 von 82


Paul Auster
4 3 2 1
Ist das Leben durch den Charakter vorherbestimmt, oder regiert in allem nur der Zufall? Mit hoher Sprachkunst versucht Paul Auster die Frage zu beantworten, indem er vier verschiedene Biografien von...
Details
18,00
Eve Harris
Die Hochzeit der Chani Kaufman
Sie haben sich dreimal gesehen, sie haben sich noch nie berührt, aber sie werden heiraten: die neunzehnjährige Chani Kaufman und der angehende Rabbiner Baruch Levy. Doch wie geht Ehe, wie geht Glück...
Details
12,00
Regina Scheer
Machandel
Clara kommt mit ihrer Familie einige Jahre vor der Wende in das mecklenburgische Dorf Machandel um dort ihre Doktorarbeit zu beenden. Schnell lassen sie die Geschichten, die ihre Eltern mit dem...
Details
10,00
Kent Haruf
Lied der Weite
Victoria, siebzehn und schwanger, wird von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt. Da überredet ihre Lehrerin Maggie die Brüder McPheron, zwei alte Viehzüchter, das Mädchen bei sich aufzunehmen. Ein erst...
Details
24,00
Tom Saller
Wenn Martha tanzt
Eine magische Kindheit in Pommern und eine wilde Zeit am Bauhaus! · Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält...
Details
10,00
Francois Lelord
Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
Es war einmal ein ziemlich guter Psychiater, sein Name war Hector, und er verstand es, den Menschen nachdenklich und mit echtem Interesse zuzuhören. Trotzdem war er mit sich nicht zufrieden, weil es...
Details
11,00
Fabio Geda
Im Meer schwimmen Krokodile -
Als Enaiat eines Morgens erwacht, ist er allein. Er hat nichts als seine Erinnerungen und die drei Versprechen, die er seiner Mutter gegeben hat. Mit dem Ziel, ein besseres Leben zu finden, begibt ...
Details
8,41
Klaus Cäsar Zehrer
Das Genie
Boston, 1910. Der elfjährige William James Sidis wird von der amerikanischen Presse als »Wunderjunge von Harvard« gefeiert. Sein Vater Boris, ein bekannter Psychologe mit dem brennenden Ehrgeiz, die...
Details
25,00
Rodrigo Hasbún
Die Affekte
Im Nachkriegsmünchen ist er verfemt, und so geht er mit seiner Frau und den drei Töchtern nach Bolivien, Um den Schmerz der alten Heimat zu vergessen und sein Hobby nicht aufzugeben, begibt er sich...
Details
18,00
Jørn Precht
Das Geheimnis des Dr. Alzheimer
Frankfurt am Main, 1901: Der verarmte Krankenpfleger Karl Walz träumt davon, Arzt zu werden und die geheimnisvolle neue Krankheit zu enträtseln, die das Gedächtnis seiner erst 50-jährigen Ziehmutter...
Details
14,00

Highlights

Tom Saller
Wenn Martha tanzt
Eine magische Kindheit in Pommern und eine wilde Zeit am Bauhaus! · Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält...
Details
10,00
Rodrigo Hasbún
Die Affekte
Im Nachkriegsmünchen ist er verfemt, und so geht er mit seiner Frau und den drei Töchtern nach Bolivien, Um den Schmerz der alten Heimat zu vergessen und sein Hobby nicht aufzugeben, begibt er sich...
Details
18,00
Andreas Pflüger
Endgültig
Die Kommissarin Aaron, gehörte in Berlin einer international operierenden Eliteeinheit an und war ein absoluter Profi, unter den Männern stach sie hervor wie keine andere. Dann verlor sie bei einer...
Details
10,00
Kent Haruf
Unsere Seelen bei Nacht
Addie ist jetzt alt und einsam. Vor allem die langen Nächte sind für sie unerträglich. Und so steht sie eines Tages mit einer ungewöhnlichen Frage vor der Tür ihres Nachbarn. Eine taktvoll und fast...
Details
20,00
Benedict Wells
Vom Ende der Einsamkeit
"Eine schwierige Kindheit ist wie ein unsichtbarer Feind: Man weiß nie, wann er zuschlagen wird." Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben...
Details
22,00

Unser Sortiment

Gesamt-Sortiment

Weitere Bücher finden Sie in unserem Gesamt-Sortiment

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende