69 von 92
Ulla-Lena Lundberg

Eis

528 Seiten, gebunden, Mare

Ein Buch für gemütliche Stunden zu jeder Jahreszeit. Für Menschen, die die Natur lieben und Freude haben an den kleinen Wundern des Lebens. Ein Buch für Frauen, die noch von Hand Kühe gemolken haben. Ein Buch für Skandinavien-Fans. - Hanna Letens-

Mitte der 1940er Jahre zieht der Pastor Petter Kummel mit seiner Familie auf die abgeschiedenen Orärinseln, im Norden Finnlands, wo er seine erste Pfarrstelle antritt. Der junge und dynamische Pastor hat die Gemeinde mit seiner positiven Art bald für sich eingenommen und auch die Familie lebt sich auf der kargen Insel so erstaunlich schnell ein, dass sie bald nicht mehr weg wollen. Während der Pfarrer sich um die Seelsorge der Dorfgemeinde kümmert. Ist seine praktisch veranlagte und tüchtige Frau für den Haushalt zuständig und stürzt sich mit Eifer in die Butterherstellung und die Heuernte. Schnell werden sie mit den Eigenheiten der Bewohner vertraut gemacht und wollen bald nicht mehr weg von dort.

Ulla-Lena Lundberg hat einen Roman geschrieben der das einfache aber glückliche Leben mitten in den Naturgewalten beschreibt. Es liegt ein Zauber auf der Erzählung, dem man sich nicht entziehen kann. Alltagsbeschreibungen werden zum Erlebnis, bei dem man nebenbei einiges über Land und Leute erfährt. Das Buch plätschert von einem kleinen Erlebnis zum nächsten und fesselt durch einen Erzählstil, der verzückt und stilles Lebensglück finden lässt. Hochspannend wir das unspektakuläre erzählt und dass es wichtig ist, es sofort im Jetzt und Hier zu genießen.
Preis
24,00
69 von 92


Andrea Hirata
Die Regenbogentruppe
Ein kleiner Junge erzählt von seiner windschiefen Schule auf einer der ärmlichsten Inseln Indonesiens. Durch den Einsatz zweier engagierter Lehrer und die Inklusion eines Jungen bleibt sie trotz...
Details
9,99
Tana French
Geheimer Ort
Anmutig, behütet und golden, so scheint die abgeschirmte Welt des traditionsreichen Mädcheninternats St. Kilda. Doch vor einem Jahr wurde im Park ein Junge erschlagen. Nun hängt sein Bild am...
Details
14,99
Karlheinz A. und Jonas Geißler
Time is honey
Mit ihrem neuen Buch setzten Karlheinz und Jonas Geißler der herrschenden Zeit-­ist-­Geld-Logik eine andere Sichtweise entgegen. „Time is honey“ ist ein Buch gegen den steten Zwang, Zeit zu ...
Details
17,95
Robert Seethaler
Der Trafikant
Franz kommt 1938, kurz vor dem Anschluss Österreichs, vom Land ins stark pulsierende Wien. In seiner Trafik ist Sigmund Freud Stammkunde und die beiden schließen Freundschaft - doch alles ist im...
Details
9,90
Michael Ondaatja
Katzentisch
Anfang der 50er Jahre: Die Kinder sind auf einer Seereise von Ceylon nach England. Michael Ondaatje erzählt ein Abenteuer, das Gleichnis ist für das wahre, wilde Leben: mit dramatischen Szenen,...
Details
9,99
Florian Illies
1913
Europa am Vorabend des 1. Weltkrieges und auf der Schwelle zur Moderne. Florian Illies verbindet Streiflichter aus Kunst, Großstadtleben und das Leben zukünftiger Persönlichkeiten zu einem...
Details
10,99
Pia Rosenberger
Die Himmelsmalerin
Esslingen, 1326: Ohne die Hilfe seiner Tochter kann der Glasmaler Heinrich Luginsland nicht mehr arbeiten, denn seine Augen werden immer schlechter. Bereits seit drei Jahren hilft Lena ihm heimlich...
Details
9,99
Bernhard Schlink
Die Frau auf der Treppe
Das berühmte und lange verschollene Bild einer Frau taucht plötzlich wieder auf. Besonders überrascht sind drei Männer, alle zugleich in Liebe und Hass mit der geheimnisvollen Frau verbunden. In...
Details
21,90
Klassiker
Emil Nolde
Eine umfassende Darstellung von Noldes Werk und Leben. Besonders sind seine einzeln dargestellten Lebensabschnitte mit den dazugehörenden ausdrucksstarken Bildern. Der Dumont Kunstverlag zeigt ein...
Details
20,00
Favel Parrett
Jenseits der Untiefen
Die drei Brüder Joe, Miles und Harry wachsen in einem Küstenstädtchen nahe dem tasmanischen Surferparadies Cloudy Bay bei ihrem brutalen, alkoholkranken Vater auf. Bei Sturm und Regen müssen sie...
Details
8,99

Highlights

Tom Saller
Wenn Martha tanzt
Eine magische Kindheit in Pommern und eine wilde Zeit am Bauhaus! · Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält...
Details
10,00
Rodrigo Hasbún
Die Affekte
Im Nachkriegsmünchen ist er verfemt, und so geht er mit seiner Frau und den drei Töchtern nach Bolivien, Um den Schmerz der alten Heimat zu vergessen und sein Hobby nicht aufzugeben, begibt er sich...
Details
18,00
Andreas Pflüger
Endgültig
Die Kommissarin Aaron, gehörte in Berlin einer international operierenden Eliteeinheit an und war ein absoluter Profi, unter den Männern stach sie hervor wie keine andere. Dann verlor sie bei einer...
Details
10,00
Kent Haruf
Unsere Seelen bei Nacht
Addie ist jetzt alt und einsam. Vor allem die langen Nächte sind für sie unerträglich. Und so steht sie eines Tages mit einer ungewöhnlichen Frage vor der Tür ihres Nachbarn. Eine taktvoll und fast...
Details
20,00
Benedict Wells
Vom Ende der Einsamkeit
"Eine schwierige Kindheit ist wie ein unsichtbarer Feind: Man weiß nie, wann er zuschlagen wird." Jules und seine beiden Geschwister wachsen behütet auf, bis ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben...
Details
22,00