Fabian Kahl

Der Schatzsucher

Auf der Jagd nach Kunst und Kuriositäten
Paperback
224 Seiten
30 Illustrationen
8-seitiger Bildteil
135 x 210 mm
Gewicht: 257 Gramm
Eden Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
Mär. 2018 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783959101516
Kunst- und Antikhändler Fabian Kahl gehört zur Stammbesetzung der Trödelshow »Bares für Rares«. Seit 2013 sitzt er regelmäßig am Händlertisch der ZDF-Erfolgssendung. Der selbst ernannte »Antikjäger« hat sich schon in jungen Jahren für Antikes und Kunst begeistert und seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. In diesem Buch erzählt er nicht nur von seinem persönlichen Werdegang und ungewöhnlichen Entdeckungen bei der »Schatzsuche« auf Flohmärkten, Messen und in Nachlässen, sondern gibt wertvolle Tipps und Tricks für die Bewertung und den An- und Verkauf von Raritäten und kuriosen Einzelstücken. Ein Buch nicht nur für Fans von »Bares für Rares«, sondern für Flohmarktgänger, Antikbegeisterte und Leser, die sich mit dem Blick des Fachmanns auf Schatzsuche begeben möchten.
Preis
16,95
Varianten / Alternativen
Themen
Über den Autor
Fabian Kahl, geboren 1991 in Thüringen, stammt aus einer Antiquitätenhändlerfamilie. Bereits mit 17 Jahren eröffnete er sein eigenes Antiquitätengeschäft in Berlin, mit 20 führte er eine Kunstgalerie in Leipzig. Seit der ersten Staffel im Jahr 2013 ist er regelmäßig als Händler in der ZDF-Sendung »Bares für Rares« zu sehen. Fabian Kahl lebt in Leipzig.
Schlagworte

Zum Thema

Naoki Higashida
Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann
«Dieses Buch erklärt uns Autismus so, wie wir ihn noch nie gesehen haben.» (The Independent)Warum guckst du uns nicht...
Details
13,00
Helge Achenbach
Selbstzerstörung
Kunstliebhaber und Romantiker, Narzisst und Machtmensch – der Kunstberater Helge Achenbach förderte die Karrieren von...
Details
19,99
Udo Lindenberg, Thomas Hüetlin
Udo
»Im Alter kommt es auf zwei Dinge an: Radikalität und Meisterschaft.« Udo Lindenberg. Im Morgengrauen. Nicht zwei od...
Details
12,00
Klaus Vieweg
Hegel
Jedes Jahr am 14. Juli soll Georg Wilhelm Friedrich Hegel ein Glas Champagner auf den Beginn der Französischen...
Details
34,00
verfasst mit: Saskia Hirschberg
In der Regel bin ich stark
»Stell Dich nicht so an!« – das hat Anna Wilken viel zu oft gehört. Sie leidet an Endometriose, einem weit verbreitet...
Details
16,95
Arun Gandhi
Wut ist ein Geschenk
Eine bessere Welt beginnt bei jedem Einzelnen Verwandtschaft verpflichtet. Das gilt besonders, wenn man der Enkel...
Details
11,00
Georg M. Hafner, Esther Schapira
Israel ist an allem schuld
Sommer 2014: In Deutschland wird wieder einmal gegen Israel demonstriert, Anlass ist der Krieg im Gaza. Juden werden ...
Details
19,99
Martin Suter
Allmen und die Libellen
Allmen, eleganter Lebemann und Feingeist, ist über die Jahre finanziell in die Bredouille geraten. Fünf zauberhafte...
Details
12,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende