Margot Käßmann

Folge deiner Hoffnung

Frei werden und leben
Paperback
128 Seiten
103 x 150 mm
Gewicht: 101 Gramm
Verlag Herder
Feb. 2019 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783451031632
Wir brauchen Hoffnung, damit unser Leben Sinn ergibt. Denn ohne Hoffnung, dass sich etwas ändert, ohne Hoffnung auf Zukunft, ohne Hoffnung für die kommende Generation dieser Welt können wir nicht leben. Margot Käßmann steht für ein Leben, das sich von einer größeren Hoffnung getragen weiß. Wie ein roter Faden zieht sie sich durch ihr Reden und Handeln. Dieses Bändchen vereint ihre schönsten Hoffnungstexte. Ein Buch, das bestärkt und Kraft schenkt.

»Auch das Geheimnis, das Warten, das Erhoffen, das Ersehnen macht das Leben wunderbar, wertvoll, besonders.«

»Wer glaubt, kann gelassener werden.«
Preis
6,00
Varianten / Alternativen
Dieser Artikel ist Teil der Reihe
Themen
Mitwirkende
Herausgegeben von Gabriele Hartlieb
Über den Autor
Margot Käßmann, Prof. Dr. theol., geb. 1958, Pfarrerin und Deutschlands bekannteste Theologin, von 2012 bis 2017 Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum. Margot Käßmann ist Mutter von vier erwachsenen Töchtern. Zahlreiche erfolgreiche Veröffentlichungen. Gabriele Hartlieb, geb. 1967, studierte Literaturwissenschaft und evangelische und katholische Theologie. Im Hauptberuf ist sie Verlagslektorin, daneben Autorin und Herausgeberin zahlreicher Anthologien. Sie lebt mit Mann und zwei Kindern in Freiburg im Breisgau.
Schlagworte

Zum Thema

Teresa Zukic
Lebe, lache, liebe ... und sag den Sorgen Gute Nacht!
„Schwester Teresa macht sich Sorgen um die Sorgen. Zum Glück. Die meisten Menschen sorgen sich viel zu viel. … Höchste...
Rachel Anne Ridge
Unterwegs mit Henry
Sehnen Sie sich nach einem tieferen Glauben? Nach einer engeren Gottesbeziehung? Nach mehr Erfüllung, Ruhe und Frieden...
Mark Manson
Everything is Fucked
Wir waren niemals freier, reicher und gesünder als heute. Nie hatten wir mehr Möglichkeiten, geschweige denn das Geld...
Stefanie Höfler
Der große schwarze Vogel
Der Tag, an dem Bens Mutter völlig unerwartet stirbt, ist ein strahlender Oktobertag. Ben erzählt von der ersten Zeit...
Paula Roose
Die Notwendigkeit von Schnee
»Sie hatte doch nur mit dem Finger in einen Teich getippt und ein paar Ringe über das Wasser schicken wollen. Nun war...
Samuel Koch
Rolle vorwärts
"Hätte ich von Anfang an gewusst, dass ich so lange Zeit fast vollständig gelähmt verbringen muss, ich wäre...
Herausgegeben von Cornelia Haverkamp
Vom Duft der Rosenblüte
Was passiert, wenn man versucht, es allen recht zu machen? Warum ist es richtig, nicht zu bescheiden von sich zu...
Herausgegeben von Irmtraut Fröse-Schreer
Herzliche Anteilnahme
Es tut weh, wenn ein lieber Mensch plötzlich nicht mehr da ist. Gerade in dieser so schmerzhaften Zeit sind Zuspruch...

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende