Ulrike Herrmann

Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen

Warum es kein Wunder ist, dass wir reich geworden sind
Hardcover
135 x 215 mm
Verlag: Westend
Sep. 2019 erschienen
1. Auflage, Neuausgabe

ISBN: 9783864892639
Deutschland ist reich, aber die gängigen Erklärungen sind falsch. So soll Ludwig Erhard der "Vater" des Wirtschaftswunders gewesen sein - in Wahrheit war er ein unfähiger Ökonom, ein Profiteur im Dritten Reich und ein Lügner. Die Bundesbank war angeblich die unbestechliche "Hüterin der D-Mark" - tatsächlich hat sie Millionen in die Arbeitslosigkeit geschickt und die deutsche Einheit fast ruiniert. "Soziale Marktwirtschaft" klingt nach sozialem Ausgleich, doch begünstigt werden die Reichen. Auch die permanenten Exportüberschüsse haben Deutschland nicht voran gebracht, sondern geschadet. Umgekehrt werden echte Erfolge nicht gesehen: Die Wiedervereinigung war angeblich wahnsinnig teuer. Tatsächlich hat sie keinen einzigen Cent gekostet. Es ist Zeit, sich von den Legenden zu verabschieden. Sonst verpassen wir unsere Zukunft.
Preis
24,00
Varianten / Alternativen
Themen
Schlagworte

Zum Thema

Marc Friedrich, Matthias Weik
Der größte Crash aller Zeiten
Die Finanzkrise 2008 erschütterte die Grundfesten unseres Finanzsystems. Die sozialen und die politischen Auswirkungen...
Details
12,00
Herausgegeben von Julian Dörr, Nils Goldschmidt
Schlüsselwerke der Sozialen Marktwirtschaft
Dieses Opus Magnum stellt Schlüsselwerke der Sozialen Marktwirtschaft in all seinen Facetten dar. Namhafte Autorinnen...
Details
98,00
Detlef Fechtner
Tod im Bankenviertel
Seine Neugierde wird dem Wirtschaftsjournalisten Oskar Willemer zum Verhängnis. Ungewollt kommt er kriminellen...
Details
15,00
Marc Friedrich, Matthias Weik
Der größte Crash aller Zeiten
DER GRÖSSTE CRASH ALLER ZEITEN KOMMT - NICHT NUR WIRTSCHAFTLICH, SONDERN AUCH POLITISCH UND GESELLSCHAFTLICH Die...
Details
20,00
Herausgegeben von Michael Grömling
Reflexionen zur Sozialen Marktwirtschaft
Die Soziale Marktwirtschaft stellt einen zentralen Eckpfeiler der deutschen Gesellschaftsordnung dar. Sie steht für...
Details
44,80
Herausgegeben von Rolf Stober
Wichtige Gesetze für Wirtschaftsverwaltung und die Öffentliche Wirtschaft (Non-Book)
Der schnelle Zugriff auf die wichtigsten Gesetze und gewerberechtlichen Vorschriften für die Wirtschaftsverwaltung und...
Details
10,90
Michael Böhmer
Die Wirtschaft wächst, der Wohlstand nicht
Die deutsche Wirtschaft entwickelte sich in den vergangenen Jahren so stark wie selten. Die Löhne stiegen, der...
Details
22,99
Marc Elsberg
GIER - Wie weit würdest du gehen?
Ein rasanter Thriller, der den Finger auf den wunden Punkt unserer Gesellschaft legt, vom »Meister der düsteren...
Details
12,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende