Davide Longo

Der Steingänger

Paperback
220 Seiten
115 x 190 mm
Gewicht: 207 Gramm
Verlag: ROWOHLT Taschenbuch, Marcos y Marcos, Mailand, 2004
Nov. 2016 erschienen
2. Auflage

ISBN: 9783499290398
derzeit nicht lieferbar
Davide Longos preisgekrönter Debütroman in neuer Ausgabe.In einem piemontesischen Tal wird ein Mann umgebracht: Cesare gilt als Hauptverdächtiger für den Mord an seinem Kumpanen Fausto, mit dem er jahrelang Flüchtlinge von Italien über die Berge nach Frankreich gebracht hat. Hat die Tat einen politischen Hintergrund? Und warum umgibt die Dorfbewohner eine explosive Stille? Welches Geheimnis hüten sie? Erst als eine Frau das Schweigen bricht, kommt es zu einer überraschenden Wendung und Cesare, der Steingänger, der Wahrheit gefährlich nahe ...
Varianten / Alternativen
Themen
Ansichten
Mitwirkende
Übersetzt von Suse Vetterlein
Über den Autor
<b>Davide Longo</b><p>Davide Longo, 1971 in Carmagnola im Piemont geboren, lebt in Turin, wo er am Literaturinstitut «Scuola Holden» unterrichtet. Er schreibt Prosa, Hörspiele und Drehbücher. Für seinen Roman „Der Steingänger“ erhielt er mehrere Preise, darunter den Premio Grinzane Cavour, den Premio Via Po und den Premio Scritture Giovane. Er wurde auch verfilmt. Seine Romane „Der aufrechte Mann“ und "Der Fall Bramard" wurden von der Presse enthusiastisch aufgenommen.<br /><br /><br /><br /><br /></p>
Schlagworte

Zum Thema

Raffaella Romagnolo
Bella Ciao
Piemont, 1946. Giulia Masca kommt als gemachte Frau zurück in das Städtchen ihrer Kindheit, wo sie noch eine Rechnung...
Details
13,00
Davide Longo
Der Steingänger (E-Book)
In einem piemontesischen Tal wird ein Mann umgebracht: Cesare gilt als Hauptverdächtiger für den Mord an seinem...
Details
9,99
Helena Adler
Die Infantin trägt den Scheitel links
Dass sie, die jüngste Tochter, das zarte Kind, den Bauernhof ihrer Eltern abfackelt, ist nicht nur ein Versehen, es i...
Details
20,00
Giulia Conti
Isola Mortale
Nach einer stürmischen Dezembernacht wird am Ufer des Lago d‘Orta die Leiche einer Frau angespült. Schnell ist klar,...
Details
16,90
Louise Penny
Wenn die Blätter sich rot färben
Wer ist der tote Mann, den niemand kennt? Wie ist seine Leiche unbemerkt in das Bistro gelangt, das sich zwischen...
Details
17,90
Thomas de Padova
Nonna
Jeden Sommer verbrachte Thomas de Padova in einem Dorf am Meer in Apulien, Geburtsort seines Vaters, Großvaters und...
Details
10,00
Gertrud Leutenegger
Späte Gäste
Ein Dorf nahe der italienischen Grenze. Spät am Abend ist die Erzählerin nach einer Todesnachricht dort eingetroffen....
Details
22,00
Robert Seethaler
Ein ganzes Leben
Als Andreas Egger in das Tal kommt, in dem er sein Leben verbringen wird, ist er vier Jahre alt, ungefähr – so genau...
Details
11,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende