Ellin Carsta

Die heimliche Heilerin

Historischer Roman
Paperback
120 x 187 x 30 mm
Gewicht: 333 Gramm
Ullstein Taschenbuch Verlag
Mai 2017 erschienen
3. Auflage

ISBN: 9783548289359
Heidelberg 1388: Die junge Madlen steht schon früh im Dienst einer Hebamme und versteht es vortrefflich, Schmerzen durch Kräuter zu lindern. Als sie auf die beruhigende Wirkung durch flackerndes Kerzenlicht in Verbindung mit gesprochenen Psalmen stößt, ist Vorsicht geboten: Niemand darf etwas von ihrer Methode erfahren, sonst würde sie als Hexe verurteilt.

Eines Tages wird Madlen zu einer hochschwangeren Bürgerin gerufen, die offensichtlich körperlich misshandelt wurde. Sie kann die Frau retten, das Baby jedoch nicht. Der Ehemann beschuldigt die Heilerin, es vergiftet zu haben. Damit beginnt für Madlen eine Zeit der Flucht und gesellschaftlichen Ächtung. Doch die junge Heilerin kämpft um die Wahrheit in einer Zeit, in der es dafür keinen Platz zu geben scheint.
Preis
9,99
Themen
Über den Autor
Ellin Carsta ist das Pseudonym der Autorin Petra Mattfeldt. Sie wurde 1970 in Worms geboren und lebt zusammen mit ihrer Familie in Hannover, wo sie für eine Tageszeitung arbeitet. Unter dem Pseudonym Caren Benedikt hat sie sich bereits einen Namen im historischen Genre gemacht. Außerdem hat sie bereits diverse Kurzgeschichten, Anthologien und Romane veröffentlicht.
Schlagworte

Zum Thema

Allan & Barbara Pease
Wie du kriegst, was du brauchst, wenn du weißt, was du willst
Der neue Bestseller vom erfolgreichsten Autorenpaar der WeltEndlich: Das Bestseller-Duo Allan & Barbara Pease ist...
Torsten Sträter
Als ich in meinem Alter war
Mit seinem unschlagbar lakonischen Humor surft Torsten Sträter wieder durch den Irrsinn des Alltags. In seinen neuen...
Elisabeth Herrmann
Zeugin der Toten
Der große Berlin-Krimi von Bestseller-Autorin Elisabeth Herrmann Ein Mädchen verschwindet spurlos aus einem...
Horst Lichter
Keine Zeit für Arschlöcher!
"Ich sage immer, das Leben ist ein Maßband und das Stück, das mir bleibt, ist schon relativ kurz. Also, koste ich jed...
Richard Adams
Unten am Fluss - 'Watership Down'
"Dieses Buch hat es verdient, unsterblich zu werden." Der Spiegel Die weltbekannte Saga vom Exodus der Kaninchen: Der...
Allan & Barbara Pease
Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken
Warum reden Frauen so viel, während Männer lieber schweigen? Allan und Barbara Pease werfen einen amüsanten Blick auf...
Nino Haratischwili
Das achte Leben (Für Brilka)
„Ein Solitär in der deutschen Gegenwartsliteratur.“ Deutschlandfunk Dieser Roman ist über die Literaturwelt gekommen...
Oliver Pötzsch
Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf
Ein Henker als Serienmörder Der Schongauer Henker Jakob Kuisl reist im Februar 1672 mit seiner Familie zum...

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende