Juan Manuel Burgos

Karol Wojtyla verstehen

Eine Einführung in seine Philosophie
Paperback
153 x 227 mm
Gewicht: 190 Gramm
Berliner Wissenschafts-Verlag
Mai 2020 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783830550334
Karol Wojtyla ist einer der großen Philosophen des 20. Jahrhunderts. Im vorliegenden Buch wird einerseits sein geistiger Werdegang nachgezeichnet, der vom Thomismus ausgeht, in Richtung der Phänomenologie voranschreitet und zu seiner reifen Position eines Personalismus als Synthese von beiden führt. Andererseits bietet das Buch eine Zusammenfassung seiner zentralen philosophischen Beiträge, die in seinen Schriften zur Grundlegung der Ethik, zur Sexualethik und zur Anthropologie vorliegen. Dies schließt insbesondere eine Route durch das komplexe Werk "Person und Tat" ein. Detailliert werden seine auf der Analyse der Erfahrung beruhende originelle philosophische Methode und seine Weise, die menschliche Subjektivität zu begreifen, untersucht und in die klassische Tradition eingeordnet, damit die Tiefe seines philosophischen Projektes ersichtlich wird. Zuletzt strebt das Buch den Weg einer Verbindung seines philosophischen Denkens mit seinen theologischen und lehramtlichen Schriften an. Diese Gesamtheit bietet eine genaue Einführung in seine Philosophie durch einen der größten Kenner seines Denkens und erlaubt dem Leser, Karol Wojtyla als Intellektuellen zu verstehen.
Preis
34,00
Varianten / Alternativen
Dieser Artikel ist Teil der Reihe
Themen
Mitwirkende
Übersetzt von Stefan Endriß
Über den Autor
Juan Manuel Burgos, außerordentlicher Professor der Universität CEU San Pablo und Gründer und Präsident der spanischen und der Iberoamerikanischen Vereinigung des Personalismus, hat zahlreiche Texte über Anthropologie und Personalismus veröffentlicht. Außerdem ist er ein international anerkannter Fachmann der Philosophie von Karol Wojtyla und verantwortlich für die Herausgabe dessen philosophischer Werke in spanischer Sprache und Professor am Institut Johannes Paul II. Stefan Endriß ist promovierter Theologe und Gymnasiallehrer für Katholische Religion bei Freiburg. Er ist einer der größten Kenner der Philosophie und Theologie Karol Wojtylas/Johannes Pauls II. im deutschsprachigen Raum und hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht.
Schlagworte

Zum Thema

Juan Manuel Burgos
Karol Wojtyla verstehen (E-Book)
Karol Wojtyla ist einer der großen Philosophen des 20. Jahrhunderts. Im vorliegenden Buch wird einerseits sein...
Details
34,00
Vorwort von Benedikt XVI
YOUCAT
Der Jugendkatechismus der Katholischen Kirche ist 2011 erschienen. Mittlerweile in ca. 30 Sprachen übersetzt, gibt er...
Details
16,95
Herausgegeben von Bischöfe Deutschlands und Österreichs und der Bistümer Bozen-Brixen und Lüttich
Gotteslob Ausgabe A
Die günstige Ausgabe des Gotteslobes für die Erzdiözese Freiburg: gebunden in dunkelblaues Kunstleder, Naturschnitt,...
Details
22,00
Herausgegeben von Benediktiner der Erzabtei Beuron
SCHOTT Messbuch für die Sonn- und Festtage des Lesejahres B
Nach der erfolgreichen Neuausgabe der Schott Messbücher für die Lesejahre A und C folgt nun mit der völlig...
Details
25,00
Matthias Drobinski, Thomas Urban
Johannes Paul II.
Johannes Paul II. (1920 - 2005) war ein Jahrhundertpapst. Er begeisterte die Massen, und seine Besuche in Polen zeigt...
Details
24,95
Herausgegeben von Deutsche Bischofskonferenz, Österreichische Bischofskonferenz, Schweizer...
Die Feier der Heiligen Messe - Lektionar
Band VII der neuen Lektionarreihe mit dem revidierten Text der Einheitsübersetzung. Die Ausgabe enthält die Lesungen...
Details
68,00
Herausgegeben von Bischöfe Deutschlands und Österreichs und der Bistümer Bozen-Brixen und Lüttich,...
Gotteslob
Diese Ausgabe des Gotteslobes für die Erzdiözese Freiburg ist in dunkelrotes Kunstleder gebunden und hat einen edlen...
Details
30,00
Joachim Meisner, Gudrun Schmidt
Wer sich anpasst, kann gleich einpacken
Er war einer der einflussreichsten und zugleich polarisierendsten Kirchenmänner seiner Zeit: Kardinal Joachim Meisner...
Details
24,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende