Heinrich Kramer

Der Hexenhammer

Malleus Maleficarum
Paperback
864 Seiten
120 x 191 mm
dtv Verlagsgesellschaft
Okt. 2000 erschienen

ISBN: 9783423307802
Das unheilvollste Buch der Weltliteratur? Der ›Malleus Maleficarum‹, deutsch ›Der Hexenhammer‹, Erstdruck 1487, steht am Beginn der blutigen Epoche der europäischen Hexenverfolgungen. Als Handbuch der Hexenjäger zählt er zu den verhängnisvollsten Büchern der Weltliteratur. Nicht zuletzt deswegen ist er auch heute noch ein Basistext zum Verständnis der abendländischen Geistes- und Kulturgeschichte. Seit langem galt die 1902 erschienene Übersetzung des lateinischen Originaltextes als unzulänglich, wenn auch unentbehrlich. Mit dieser Ausgabe liegt nun nach fast hundert Jahren erstmals eine lesbare, übersichtlich gestaltete und wissenschaftlich verlässliche Neuübertragung aus dem Lateinischen vor. Die Kommentierung wichtiger Belegstellen und der Nachweis der Beispiele aus historisch dokumentierten Hexenverfolgungen erleichtern den Zugang. Herausgeber und Übersetzer haben dabei den neuesten internationalen Forschungsstand einbezogen. Damit können immer noch verbreitete falsche Vorstellungen über Ausmaß, Zeitraum und Charakter der Hexenverfolgungen endlich zurechtgerückt werden.
Preis
19,90
Themen
Mitwirkende
Herausgegeben von Günter Jerouschek, Wolfgang Behringer
Übersetzt von Wolfgang Behringer, Günter Jerouschek, Werner Tschacher
Schlagworte

Zum Thema

Herausgegeben von Sylvia Müller
Dies ist dein Tag
Dieses schöne und preisgünstige Geschichtenbuch zur Erstkommunion vermittelt Kindern das Gefühl, einer Gemeinschaft...
Die sieben Weltreligionen
Schon immer suchen die Menschen nach dem Sinn des Lebens – in der Religion finden die meisten eine Antwort. So bekenn...
Herausgegeben von Bischöfe Deutschlands, Österreichs, der Schweiz u.a., der Schweiz u.a.
Die Bibel
Die revidierte Einheitsübersetzung wird über Deutschland, Österreich und die Schweiz hinaus im gesamten...
Gary Chapman, Ross Campbell
Die 5 Sprachen der Liebe für Kinder
Ihre ganze Liebe gilt Ihren Kindern. Aber sind Sie sich sicher, dass Ihre Kinder das auch spüren? Denn – was versteht...
Volker Neuhaus
Die Bibel
Die Bibel ist der Grundtext des Judentums sowie aller christlichen Kirchen. Dabei ist dieses Werk keineswegs ein...
Lee Strobel
Der Fall Jesus
Ein Journalist möchte die Wahrheit wissen. Wie verlässlich ist das Neue Testament? Gibt es außerhalb der Bibel Beweise...
Kenah Cusanit
Babel
1913, unweit von Bagdad. Der Archäologe Robert Koldewey leidet ohnehin schon genug unter den Ansichten seines...
Jussi Adler-Olsen
Verachtung (Audio/Video)
Carl Mørck vom Sonderdezernat Q ermittelt in einem neuen Fall: eine Reihe vermisster Personen aus dem Jahr 1987. Die...

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende