Magnus Lerch

All-Einheit und Freiheit

Subjektphilosophische Klärungsversuche in der Monismus-Debatte zwischen Klaus Müller und Magnus Striet
Paperback
153 x 233 mm
Verlag: Echter
Okt. 2009 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783429031800
Kann Gott als Innengrund des menschlichen Selbstbewusstseins verstanden und der Mensch zugleich als frei gedacht werden? Vermag eine monistische Selbst- und Weltbeschreibung die unhintergehbare Einmaligkeit der menschlichen Person zu wahren? Diese Fragen stehen im Zentrum der Monismus-Debatte, die aktuell vor allem zwischen dem Münsteraner Religionsphilosophen Klaus Müller und dem Freiburger Fundamentaltheologen Magnus Striet geführt wird. Zu dieser Diskussion, bei der es um nichts Geringeres geht als um die Verhältnisbestimmung von Transzendenz und Immanenz, göttlicher und menschlicher Freiheit, will die vorliegende Arbeit einen Beitrag leisten. Dazu richtet sie ihren Blick auf die unterschiedlichen Subjektphilosophien beider Disputanten. In einem ersten Schritt unternimmt Lerch eine systematische Erschließung der Bewusstseinstheorie von Dieter Henrich und ihrer Rezeption durch Klaus Müller. Dieser Ansatz wird schließlich in einer kritischen Diskussion mit dem transzendentalen Freiheitsbegriff von Hermann Krings, Thomas Pröpper und Magnus Striet konfrontiert.
Preis
30,00
Varianten / Alternativen
Dieser Artikel ist Teil der Reihe
Themen
Über den Autor
Magnus Lerch, geboren 1982, Studium der Katholischen Theologie in Bonn und Münster; derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Dogmatik und theologische Propädeutik der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.
Schlagworte

Zum Thema

Magnus Lerch
All-Einheit und Freiheit (E-Book)
Kann Gott als Innengrund des menschlichen Selbstbewusstseins verstanden und der Mensch zugleich als frei gedacht...
Details
25,50
Waltraud Nolden, Frank Palkovits, Susanne Dittert, Frank Pichocki
Grundstudium Strafrecht
Zum Werk Das Werk ist Teil einer eigenständigen Reihe speziell für Studierende der Studiengänge Rechtspflege und des...
Details
23,90
Martin Hailer
Gott und die Götzen
Der Vielgötterkult ist ein weder vergangenes noch primitives Phänomen. Die Religionskultur und die Gesellschaft der...
Details
25,00
Hans-Joachim Höhn
Der fremde Gott (E-Book)
Angesichts der Krisen und Defizite säkularer Gesellschaften wird die Relevanz der Religion für zentrale und elementare...
Details
15,99
Hans-Joachim Höhn
Der fremde Gott (E-Book)
Angesichts der Krisen und Defizite säkularer Gesellschaften wird die Relevanz der Religion für zentrale und elementare...
Details
15,99
Antoine Vergote, Alvaro Tamayo
The Parental Figures and the Representation of God (E-Book)
The series Religion and Society (RS) contributes to the exploration of religions as social systems– both in Western a...
Details
109,95
Michael Wieck
Ewiger Krieg oder ewiger Friede?
14 Betrachtungen eines Betroffenen An 14 Betrachtungen zu Krieg und Frieden, dem Einfluss der Gottesvorstellung,...
Details
16,00
Herausgegeben von Rainer Hirsch-Luipold, Michael Trapp, Barbara E. Borg, Franco Ferrari, Alfons...
Ist Beten sinnvoll?
Ist Beten sinnvoll? In einem seiner philosophischen Lehrvorträge widmet sich Maximos von Tyros dem Gebet und dem...
Details
64,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende