Benedict Wells

Die Wahrheit über das Lügen

Zehn Geschichten aus zehn Jahren
Paperback
113 x 180 mm
Gewicht: 219 Gramm
Verlag: Diogenes
Jul. 2020 erschienen
1. Auflage

ISBN:
Es geht um alles oder nichts in diesen Geschichten. Sie handeln vom Unglück, frei zu sein. Von einem Ort, an dem keiner freiwillig ist und der dennoch zur Heimat wird. Von einem erfolglosen Drehbuchautor der Gegenwart, der in das Hollywood des Jahres 1973 katapultiert wird, um die berühmteste Filmidee des 20. Jahrhunderts zu stehlen. Und nicht zuletzt eine Erzählung aus dem Universum des Romans ›Vom Ende der Einsamkeit‹, die Licht auf ein dunkles Familiengeheimnis wirft.
Preis
13,00
Dieser Artikel ist Teil der Reihe
Themen
Über den Autor
Benedict Wells wurde 1984 in München geboren, zog nach dem Abitur nach Berlin und entschied sich gegen ein Studium, um zu schreiben. Seinen Lebensunterhalt bestritt er mit diversen Nebenjobs. Sein vierter Roman, ›Vom Ende der Einsamkeit‹, stand mehr als anderthalb Jahre auf der Bestsellerliste, er wurde u.a. mit dem European Union Prize for Literature (EUPL) 2016 ausgezeichnet und bislang in 37 Sprachen veröffentlicht. Nach Jahren in Barcelona lebt Benedict Wells in Zürich.
Schlagworte

Zum Thema

Leïla Slimani
All das zu verlieren
»Die neue Stimme der französischen Literatur.« ZEITmagazin Kann man sich zu seinem Glück zwingen? Prix...
Details
11,00
99 herrlich verrückte Ideen für euer Leben zu zweit
Details
10,00
Gary Chapman
Die fünf Sprachen der Liebe
Es gibt nichts Schöneres als zu lieben und geliebt zu werden. Doch wie kommt unsere Liebe auch wirklich beim Partner...
Details
19,95
Gary Chapman
Die 5 Sprachen der Liebe
Es gibt nichts Schöneres, als zu lieben und geliebt zu werden. Doch wie kann es gelingen, dass der andere sich...
Details
13,95
Timothy Keller, Kathy Keller
Ehe
Unsere moderne Kultur will uns glauben machen, dass es bei der Ehe vor allem darum geht, dass man verliebt ist und da...
Details
20,00
John Grisham
Das Original
»Eine Liebeserklärung Grishams an die Welt der Bücher und ihre Autoren.« Süddeutsche Zeitung In einer spektakulären...
Details
10,99
Ulrike Rylance
Penny Pepper – Schurken auf dem Schulhof
Tatort Schulhof In Pennys Schule geht ein Dieb um. Immer öfter verschwinden Essensgeld und Handys. Auch Idas neues...
Details
10,95
Jane Austen
Emma
Ab 5. März im Kino! Die kluge Emma Woodhouse lebt für das Ehestiften und lenkt gerne die Geschicke anderer. Allerlei...
Details
14,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr



Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende