Suzanne Crayon

Mord Elsässer Art

Kriminalroman
Paperback
240 Seiten
135 x 205 mm
Emons Verlag
Apr. 2019 erschienen

ISBN: 9783740805029
Verbrecherjagd zwischen Wein und Flammkuchen – ein herrlich leichter Sommerkrimi aus dem Herzen des Elsass.

Der Bürgermeister eines kleinen Ortes an der Elsässer Weinstraße wird tot in seinem Büro aufgefunden, die Polizei geht von einem Raubmord aus. Doch Jean Paul Rapp, seit einem Jahr nicht mehr Commissaire im District Colmar-Rouffach, glaubt nicht daran. Unterstützt von seiner Nachbarin, der Deutsch-Französin Sylvie Printemps, ermittelt er wie in früheren Zeiten: beharrlich, klug und mit untrüglichem Instinkt. Und die Stille im Weinberg scheint ihm der Schlüssel zur Lösung des Falls zu sein.
Preis
10,90
Dieser Artikel ist Teil der Reihe
Themen
Schlagworte

Zum Thema

Tatjana Kruse
Stick oder stirb!
ENDLICH WIEDER DA - UND GLEICH WIEDER WEG: SEIFFERHELD! Siegfried Seifferheld, Ex-Kommissar im unruhigen Ruhestand, I...
Jan Lucas
Cyrus Doyle und der dunkle Tod
»Victor Hugo ermordet!«. Auf Guernsey findet ein internationales Victor-Hugo-Symposium statt, denn die Insel wurde...
Übersetzt von diverse Übersetzer
Gefährliche Ferien - Bretagne und Atlantikküste
Rauh, felsig, winddurchtost im Norden, türkisblaues Meer, Sandstrände und Salzgärten im Süden – das alles verheißt die...
Tatjana Kruse
Schampus, Küsschen, Räuberjagd
KÄTZCHEN, KRALLEN, SCHWERE KLUNKER: PAULINE MILLER IN DER BREDOUILLE! Pauline Miller, ihres Zeichens Sängerin und...
Catherine Shepherd
Sündenkammer: Thriller
Das Böse lauert direkt vor deiner Haustür. Gib acht, wem du die Tür öffnest. Gegenwart: Kommissar Oliver Bergmann wi...
Charly von Feyerabend
Müritz, Mord und Mückenstich
Ein schreiend komisches Krimidebüt über eine schwangere Journalistin, die nichts so sehr hasst wie 'Urlaub' im Zelt. ...
Martin Walker
Grand Prix
Es ist Hochsommer im Périgord und Hochsaison für ausgedehnte Gaumenfreuden und Fahrten mit offenem Verdeck. Eine...
Catherine Shepherd
Mooresschwärze: Thriller
Manchmal ist es besser, auf die innere Stimme zu hören, bevor sich die Nacht unwiderruflich über die Sinne legt. Jul...

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende