Marie Benedict

Frau Einstein

Roman
Paperback
368 Seiten
125 x 190 mm
Gewicht: 272 Gramm
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
Nov. 2019 erschienen
3. Auflage

ISBN: 9783462053432
War Albert Einsteins erste Frau Mileva Marić das eigentliche Genie in der Familie?

Dieser Roman rückt zum ersten Mal Mileva Marić in den Mittelpunkt der Geschichte um die Entdeckung der Relativitätstheorie. Die erste Frau des Nobelpreisträgers war maßgeblich beteiligt an seinen wissenschaftlichen Errungenschaften.

Zürich 1896: Mileva Marić, aufgewachsen in ärmlichen Verhältnissen in Serbien, ist eine der ersten Frauen, die am Polytechnikum studieren dürfen. Gegen alle Vorurteile und Widerstände gehört die ehrgeizige junge Frau bald zu den Besten ihres Faches. Ihr großes Talent für Mathematik bleibt auch einem ihrer Kommilitonen, dem charismatischen Physikstudenten Albert Einstein, nicht lange verborgen. Die beiden tauschen sich über ihre Arbeit aus, verlieben sich und werden ein Paar. Zusammen arbeiten sie an der Relativitätstheorie, zunächst weitgehend gleichberechtigt. Doch als Mileva schwanger wird und ihre gemeinsame Forschung die erste öffentliche Aufmerksamkeit erhält, wird sie immer unsichtbarer im Schatten ihres Mannes, der als strahlendes Genie bis heute weltberühmt ist.
Preis
12,00
Varianten / Alternativen
Themen
Ansichten
Mitwirkende
Übersetzt von Marieke Heimburger
Über den Autor
<b>Marie Benedict</b><p><strong>Marie Benedict</strong>, geboren 1973, studierte am Boston College Geschichte und Kunstgeschichte und an der Boston University School of Law. Sie ist Anwältin und lebt mit ihrer Familie in Pittsburgh.</p><br /><b>Marieke Heimburger</b><p>Marieke Heimburger, geboren 1972, hat in Düsseldorf Literaturübersetzen für Englisch und Spanisch studiert. Seit 1998 übersetzt sie englischsprachige Literatur, u.a. Stephenie Meyer, Rowan Coleman, Kiera Cass, Sally McGrane, seit 2010 auch aus dem Dänischen, u.a. Jussi Adler-Olsen, Anna Grue, Mads Peder Nordbo.</p>
Schlagworte

Zum Thema

Marie Benedict
Frau Einstein
War Albert Einsteins erste Frau Mileva Marić das eigentliche Genie in der Familie? Dieser Roman rückt zum ersten Mal...
Details
20,00
Stephen Hawking
Eine kurze Geschichte der Zeit
Das Buch, das unsere Weltsicht verändert hatWoher kommen wir? Warum ist das Universum so, wie es ist? Dieses Buch hat...
Details
9,99
Josef M. Gaßner, Jörn Müller
Können wir die Welt verstehen?
Endlich verständlich: Physik für alle – für Physiker wie für Nichtphysiker! Der Astrophysiker Josef M. Gaßner und der...
Details
32,00
Marie Benedict
Frau Einstein (E-Book)
War Albert Einsteins erste Frau Mileva Maric das eigentliche Genie in der Familie? Dieser Roman rückt zum ersten Mal...
Details
9,99
María Isabel Sánchez Vegara
Stephen Hawking
Als kleiner Junge sah Stephen Hawking zu den Sternen hoch und fragte sich, was das Universum sei. Obwohl er nie...
Details
13,95
Stephen Hawking
Die illustrierte Kurze Geschichte der Zeit
«Es ist der Glaube an die Existenz der Weltformel, der die theoretische Physik beseelt.» (Der Spiegel, 1999)«Der Erfo...
Details
16,00
Brian Cox, Jeff Forshaw
Warum ist E = mc²?
E = mc² ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei...
Details
9,99
Paul Parsons
Wissenschaftliche Theorien in 30 Sekunden
Chaostheorie, Relativitätstheorie, Quantenfeldtheorie, Schrödingers Katze und die Newtonschen Gesetze – die kennen Sie...
Details
7,95

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende