Gert Wille

Een Helles un ’n Hartn

Erinnerungen an die Dorfschänken im Elsterland
Hardcover
50 Illustrationen
Farb- und S/W-Abbildungen
152 x 214 mm
Gewicht: 400 Gramm
Verlag: BücherKammer
Apr. 2020 erschienen
Erstauflage, Neuausgabe

ISBN: 9783940635617
Die Dorfschänke war Begegnungsort und Lebensmittelpunkt ganzer Generationen. Trunkenbolde, Pfaffen, Schluckspechte, Seeteufel, Kupplerinnen, Gelehrte, Sargträger, Regenten und Messerstecher – sie alle kamen hier zusammen. Sie alle tranken, aßen und nächtigten in den Gasthöfen der kleinen Dörfer im Elsterland. Wilhelm III., Reichskanzler von Hindenburg und auch die Puhdys genossen die ländliche Gastlichkeit, die vom Mitschurin-Schnaps bis hin zu Pinkel-Linden für niedere und gehobene Geschmäcker alle Wünsche bediente. Dr. Gert Wille, der schon als „kleener Bengel an jede Schnapsflasche jenuckelt hat“, war vom ersten Tag seines Lebens an ein Schänkenkind. Seine Expertise ist bis heute gefragt und von höchster Instanz attestiert. Über Trinkertypenkunde, Gebissortungsmethoden, Geheimrezepturen und Trinkrituale gewährt er tiefe Einblicke in das Seelenleben und den Erfahrungshorizont ortsansässiger Schänkengäste. Es ist sein Vermächtnis, mit dem er der Dorfschänke ein Denkmal in den Herzen hiesiger Heimatfreunde setzt. Darauf ein lautes „Prosit“ und „een Helles un ´n Hartn“ hinterher!
Preis
16,95
Themen
Schlagworte

Zum Thema

Kevin Ray
Dorfkind... und stolz drauf
Partys in der Scheune, kilometerlange Nach-Hause-Wege oder Klatsch und Tratsch von der Dorf-Oma: Viele, die auf dem...
Details
9,99
Helmut Heyen
Unter Windflüchtern
Fokke Heiken hat die von ihm so empfundene Enge und Beschränktheit des dörflichen Lebens in Tedlingswurt längst...
Details
12,90
Horst Evers
Es hätte alles so schön sein können
Ein grandios-komischer Roman über das Erwachsenwerden zwischen Stadt und Land Das Leben des siebzehnjährigen Marco...
Details
10,00
Werner Bätzing
Das Landleben
In einer Zeit zunehmender Verstädterung brauchen wir eine neue Sicht auf das Landleben. Es ist keineswegs Ausdruck...
Details
26,00
Dörte Hansen
Mittagsstunde (Audio/Video)
Was bleibt von uns, wenn alles, was wir kannten, untergeht? Der große Roman über Verlust und Neuanfang Die Wolken...
Details
22,00
Ewald Arenz
Alte Sorten
Sally und Liss: zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sally, kurz vor dem Abitur, will einfach in...
Details
20,00
Claire Stihlé
Wie uns die Liebe fand
Ein elsässisches Dorf, fünf starke Frauen und eine bewegte Vergangenheit – Ein Roman, der den Hunger nach Liebe...
Details
14,99
Mariana Leky
Was man von hier aus sehen kann
Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am...
Details
12,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende