Celeste Ng

Was ich euch nicht erzählte

Roman
Paperback
288 Seiten
120 x 191 mm
dtv Verlagsgesellschaft
Okt. 2017 erschienen

ISBN: 9783423145992
Spannung und Unterhaltung auf hohem literarischen Niveau »Lydia ist tot.« Der erste Satz, ein Schlag, eine Katastrophe. Am Morgen des 3. Mai 1977 erscheint sie nicht zum Frühstück. Am folgenden Tag findet die Polizei Lydias Leiche. Mord oder Selbstmord? Die Lieblingstochter von James und Marilyn Lee war ein ruhiges, strebsames und intelligentes Mädchen. Für den älteren Bruder Nathan steht fest, dass Jack an Lydias Tod Schuld hat. Marilyn, die ehrgeizige Mutter, geht manisch auf Spurensuche. James Lee, Sohn chinesischer Einwanderer, bricht vor Trauer um die Tochter das Herz. Allein die stille Hannah ahnt etwas von den Problemen der großen Schwester. Was bedeutet es, sein Leben in die Hand zu nehmen? Welche Kraft hat all das Ungesagte, das Menschen oft in einem inneren Abgrund gefangen hält? Nur der Leser erfährt am Ende, was sich in jener Nacht wirklich ereignet hat.
Preis
10,90
Varianten / Alternativen
Themen
Mitwirkende
Übersetzt von Brigitte Jakobeit
Schlagworte

Zum Thema

Celeste Ng
Was ich euch nicht erzählte (E-Book)
Von den Verheerungen, die wir einander zufügen "Lydia ist tot." Der erste Satz, ein Schlag, eine Katastrophe. Am Morg...
Details
8,99
Thilo Sarrazin
Der Staat an seinen Grenzen
Die menschliche Geschichte war immer wieder geprägt von Wanderungsprozessen. Doch Migration konnte und kann die...
Details
26,00
Hans-Joachim Maaz
Das falsche Leben
Ein Normopath ist stets normal und angepasst, sein Verhalten überkorrekt und überkonform. Die Zwanghaftigkeit, mit d...
Details
16,95
Judith Arendt
Helle und die kalte Hand
Der Herbst hält Einzug in Skagen und vertreibt die letzten Sommergäste. Helle Jespers, Leiterin der örtlichen...
Details
12,00
Thilo Sarrazin
Der Staat an seinen Grenzen (Audio/Video)
»Nachdem ich in den letzten Jahren wiederholt über Migrationsfragen geschrieben habe, untersuche ich in diesem Buch d...
Details
24,99
David Engels
Was tun?
Der Westen ist am Ende. Es ist spät, wahrscheinlich sogar schon zu spät, um noch eine andere Richtung einzuschlagen,...
Details
16,00
Hamed Abdel-Samad
Aus Liebe zu Deutschland
Unsere Demokratie und unsere freie Gesellschaft sind in Gefahr. Wir müssen sie verteidigen. Deutschland hat eine...
Details
20,00
Thilo Sarrazin
Deutschland schafft sich ab
Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für...
Details
24,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende