Julia Freidank

Das Brauhaus an der Isar: Das Vermächtnis

Paperback
464 Seiten
Mit 1 4-farb. Karte
135 x 210 x 34 mm
Gewicht: 484 Gramm
Verlag: ROWOHLT Taschenbuch
Jul. 2021 erschienen
1. Auflage

ISBN:
Die große Familiensaga um das traditionsreiche Brauhaus Brucknerbräu. In den Schicksalsjahren am Ende des Zweiten Weltkriegs stellt sich für das Familienunternehmen die Frage: Wer führt die Brauerei in die Zukunft? Wer bewahrt das Erbe der Brauereikunst in München und auf dem Oktoberfest? Die achtzehnjährige Lotte, deren Eltern vor den Nationalsozialisten fliehen mussten, arbeitet Ende 1944 für eine Schweizer Hilfsorganisation. Nach einem dramatischen Flugzeugabsturz im Grenzgebiet zu Deutschland schlägt sie sich bis München durch. Dort halten ihre Großeltern allen Wirren zum Trotz ihr Brauhaus am Laufen. Die Firma durch den Krieg zu retten bietet Lotte die Herausforderung, nach der sie sich immer gesehnt hat. Doch hier gilt sie als Halbjüdin. Mitten in diesen letzten Kriegsmonaten, während das Flächenbombardement München in eine brennende Hölle verwandelt, verliebt sie sich in den einfühlsamen Wissenschaftler Gero. Doch er arbeitet an einem geheimen, brisanten Projekt. Dazu bringt ausgerechnet der langersehnte Friede das Brucknerbräu an den Rand des Abgrunds – und die temperamentvolle Lotte an einen Punkt, an dem sie die Brauerei entweder retten oder ruinieren wird …
Preis
16,00
Varianten / Alternativen
Dieser Artikel ist Teil der Reihe
Themen
Ansichten
Über den Autor
<b>Julia Freidank</b><p>Julia Freidank ist das Pseudonym einer vielfach veröffentlichten Autorin von Romanen und Sachbüchern. Als gebürtige Münchnerin hat sie die aufregende Geschichte ihrer Heimatstadt immer schon sehr fasziniert. Da München ohne das Brauereiwesen nicht zu denken ist, lag es nahe, irgendwann einmal über ein Münchner Brauhaus zu schreiben. Das Ergebnis ist die mehrbändige große Familiensaga «Das Brauhaus an der Isar».</p>
Schlagworte

Zum Thema

Ronen Steinke
Antisemitismus in der Sprache
Antisemitismus durchzieht viele Bereiche des gesellschaftlichen Lebens, offen oder versteckt tritt er uns entgegen. Zu...
Details
8,00
Maxim Biller
Der falsche Gruß
Von einem, der irre wird an Deutschland. Erck Dessauer, der Held und Erzähler dieses Romans, ist jung, begabt und...
Details
20,00
Nora Elias
Der Schönheitssalon 2
Berlin 1952: Die junge Ärztin Marion Lichtenthal gibt ihre Stellung an der Charité auf, um in den Kosmetikkonzern ihr...
Details
10,00
Daniel Speck
Jaffa Road
Nach dem Erfolg von »Piccola Sicilia« nun der neue Roman von Bestseller-Autor Daniel Speck. »Jaffa Road« macht die...
Details
16,99
Katharina Fuchs
Zwei Handvoll Leben
Zwei starke Frauen – zwei deutsche Schicksale Und die Geschichte des Berliner Kaufhauses KaDeWe in einem anrührend...
Details
9,99
J. Ryan Stradal
Die Bierkönigin von Minnesota
Diana ist Waise und lebt bei ihrer Großmutter Edith. Neben der Schule bessert sie das Familieneinkommen durch...
Details
18,00
Kristina Engel
Ein Koffer voller Schönheit
Reisende in Sachen Schönheit: Kristina Engels historischer Roman aus der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts erzählt die...
Details
10,99
Katharina Fuchs
Neuleben
Zwei Frauen leben ihren Traum – gegen alle Widerstände der 50er Jahre: Authentisch und einfühlsam erzählt Katharina...
Details
10,99

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr



Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Ursula Bickele

Buchhändlerin

Monika Lenz

Buchhändlerin