Kirsten Boie

Nicht Chicago, nicht hier

Paperback
120 Seiten
125 x 190 mm
Verlag: Oetinger Taschenbuch
Feb. 2013 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783841502049
Eine Stadt wie viele andere, irgendwo hier und heute. Niklas, dreizehn, wird von einem Mitschüler terrorisiert. Ein Motiv ist nicht erkennbar. Zeugen gibt es nicht. Niklas ist verzweifelt. Er weiß nicht, wie er sich zur Wehr setzen soll. 'Wir sind doch nicht in Chicago!', sagt sein Vater und geht zur Polizei. Er droht mit Klage. Das

seien doch alles nur Bagatellen, sagt die Polizei. Und eine Klage hätte sowieso keine Aussicht auf Erfolg. Niklas’ Vater reicht es. Er erstattet Anzeige.
Preis
6,00
Themen
Mitwirkende
Umschlaggestaltung von Zero Werbeagentur
Schlagworte

Zum Thema

Astrid Lindgren, Dunja Hayali
Niemals Gewalt!
Können wir lernen, auf Gewalt zu verzichten? Astrid Lindgrens Antwort auf die Fragen, Verunsicherungen und Ängste in...
Details
5,00
Stefanie Höfler
Mein Sommer mit Mucks
In diesem verrückten Sommer lernt die eigenbrötlerische Zonja im Schwimmbad Mucks kennen, der aussieht wie ein...
Details
5,95
Tita Kern
Leuchtturm sein
Verletzte Kinderseelen heilen Kinder sollen glücklich sein und unbeschwert leben dürfen – das wünschen wir Erwachsene...
Details
20,00
Olivia Rayne
Deine Liebe fühlte sich an wie Hass
Was machst du, wenn der Mensch, dem du am meisten vertraust auf der ganzen Welt, derjenige ist, der versucht, dich zu...
Details
10,00
Hera Lind
Die Frau, die frei sein wollte
Selma kommt Anfang der 1960er-Jahre als Gastarbeiterkind mit ihren Eltern und Geschwistern aus der Türkei nach Köln....
Details
9,99
Thomas Glavinic
Das größere Wunder
Packend, klug, existenziell Jonas ist Tourist in einer Todeszone, er nimmt an einer Expedition zum Gipfel des Mount...
Details
11,90
Marie-France Hirigoyen
Die Masken der Niedertracht
Analyse der Gewalt am Arbeitsplatz, in Familien und Beziehungen Es ist schwer, sich gegen eine Gewalt zu wehren, die...
Details
9,90
Adeline Dieudonné
Das wirkliche Leben (Audio/Video)
»Bei uns zu Hause gab es vier Schlafzimmer. Meines. Das meines Bruders Gilles. Das meiner Eltern. Und das der Kadaver...
Details
20,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende