Herausgegeben von VUD Medien GmbH

Feste feiern in Baden-Württemberg 2019

Festleskalender mit Terminen von Fasnacht, Weinfesten, Volks- und Straßenfesten, Musik, Kultur, Sportveranstaltungen und Fahrten der Museumsbahnen
Paperback
552 Seiten
zahlreiche farbige Abbildungen auf 100 Seiten.
110 x 210 mm
Gewicht: 680 Gramm
Verlag: VUD Medien
Dez. 2018 erschienen
Neuausgabe

ISBN: 9783943551099
Diesen Artikel bieten wir derzeit nicht an.
"Feste feiern in Baden-Württemberg" ist auch 2019 ein Füllhorn unzähliger Erlebnisse: Weinfeste, Heimat- und Straßenfeste, historische Feste, Theater- oder Freilichtspiele, Narrentreffen, Oster- oder Weihnachtsmärkte, Sportveranstaltungen, Ausstellungen oder Messen – alles in allem fast 6.000 Veranstaltungen die zum Feiern, Genießen und Staunen einladen. Für „Grenzgänger“ enthält das Taschenbuch in einer separaten Rubrik auch Veranstaltungs-Highlights aus den benachbarten Bundesländern Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie aus den grenznahen Regionen der Schweiz und dem Elsass. 12 Ausflugstipps des Redaktionsteams machen wieder Lust auf Entdeckungen abseits ausgetretener Pfade. Wieder mit dabei ist das Kapitel mit den Fahrten der Museumsbahnen. Viele Feste und Ereignisse haben eine lange Tradition. Dieses Jahr sind sechs herausragende Veranstaltungen im Fokus der Redaktion. Welche Geschichte sich hinter den Events verbirgt oder was es zu entdecken gibt wird mit zahlreichen Bildern und Tipps für Erlebnisse im Taschenbuch präsentiert. In der Ausgabe 2019 geht’s wieder mal quer durchs Land und natürlich auch zu unseren „Nachbarn“: In Bernau präsentiert sich eiskalte Kunst unter freiem Himmel beim Schneeskulpturenfestival. In Fridingen treiben es die Narren besonders toll, wir wagen einen Blick hinter die Kulissen der dortigen Fasnachtsbräuche. Im April beginnt das Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten. Unter dem Motto "Ziemlich gute Freunde" geht es um den französischen Einfluss auf das Schloss- und Klosterleben und damit auf unsere Kultur. Den Jahrhunderte alten Brauch des Osterschwammtragen und Ausräuchern der Häuser kann man auf den Schwarzwaldbergen in St. Peter erleben. Im Juni wird in Bretten die Uhr auf das Jahr 1504 zurück gedreht: Beim Peter-und-Paul-Fest schlüpfen die Brettener in historische Kostüme und spielen ihre Geschichte nach. Kulinarische Genüsse gibt es beim Höri Büllefest zu erleben. Die SWR-Redakteurin Margarete Endreß berichtet von den Besonderheiten der köstlichen kleinen Zwiebel. Den Jahresreigen schließen wir mit einem Blick zum Zürichsee: In Richterswil erleuchten bis zu Vierzigtausend Kerzen in ausgehöhlten Rüben die Stadt.
Themen
Schlagworte

Zum Thema

Herausgegeben von VUD Medien GmbH
Feste feiern in Baden-Württemberg 2020
Auch die 25. Ausgabe von "Feste feiern in Baden-Württemberg" ist ein Füllhorn unzähliger Erlebnisse: Weinfeste, Heima...
Details
6,90
Herausgegeben von Holger Jacob-Friesen
Hans Baldung Grien
Hans Baldung Grien war einer der außergewöhnlichsten deutschen Künstler der Renaissance:. In einer Epoche...
Details
39,90
Jörg Mühle
Badetag für Hasenkind
Badetag für Hasenkind: Ruf doch mal nach ihm. Welches Kind lässt sich schon gern die Haare waschen? Auch Hasenkind...
Details
8,95
Susanne Weber
Die kleine Eule badet
Großer Badespaß mit der kleinen Eule! Es ist Eulen-Badetag, doch die kleine Eule will nicht baden. Die Eulen-Mama...
Details
6,00
Robert Zagolla
Brandenburg mit Kindern
Wohin geht's am Wochenende? Wer mit Kindern unterwegs ist, stellt besondere Ansprüche an seine Ausflugsziele. Ob...
Details
16,00
Jujja Wieslander
Mama Muh geht schwimmen
Mama Muh passt ab sofort in jede Kindergartentasche. Vom Beckenrand springen und 25 Meter im tiefen Becken schwimmen –...
Details
8,00
Georg Büchner
Woyzeck. Leonce und Lena
Das Erscheinen der lang erwarteten Studienausgabe von Büchners »Leonce und Lena« mit dem historisch-kritischen Text im...
Details
2,00
Stefanie Holtkamp, Andrea Bergmann
Mit dem Wohnmobil ins Baltikum
Tourenkarten Unsere Rundfahrt durch die drei baltischen Länder ist in 17 Touren unterteilt. Zu jeder Tour zeigt eine...
Details
23,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende