Sigrid Damm

Im Kreis treibt die Zeit

Paperback
277 Seiten
118 x 192 x 22 mm
Gewicht: 278 Gramm
Insel Verlag
Jan. 2020 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783458364511
Sigrid Damms neues Buch ist eine nachgetragene Liebe an ihren Vater. Ihr ganzes Leben lag sie mit ihm in Widerstreit, lehnte ihn ab. Erst kurz vor seinem Tod kam es zu einer zaghaften Annäherung. Über zwanzig Jahre später beginnt sie, dem Lebensweg ihres Vaters nachzuspüren. Papiere und alte Fotos, die viele Jahre im Keller lagerten, werden befragt; parallel dazu die historischen Einschnitte, die sein Leben bestimmten, geschildert. 1903 in Gotha geboren, 1993 dort gestorben, wurde er Zeuge von Kaiserreich, Weimarer Republik, Naziherrschaft, DDR-Regime und Bundesrepublik. Sigrid Damms vorsichtige, beharrliche Spurensuche gibt Antworten auf Fragen, die sie dem Vater nie gestellt hat.
Preis
12,00
Dieser Artikel ist Teil der Reihe
Themen
Über den Autor
<p>Sigrid Damm, in Gotha/Thüringen geboren, lebt als freie Schriftstellerin in Berlin und Mecklenburg. Die Autorin ist Mitglied des P.E.N. und der Mainzer Akademie der Wissenschaften und Literatur. Sie erhielt für ihr Werk zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Feuchtwanger-, den Mörike- und den Fontane-Preis.</p>
Schlagworte

Zum Thema

Francesca Melandri
Eva schläft
Eva ist Anfang vierzig, als sie einen Anruf von dem Mann erhält, der in ihrer Kindheit eine Zeitlang die Rolle des...
Details
15,90
Dina Nayeri
Drei sind ein Dorf
Mit knapp dreißig hat Nilou alles erreicht. Wer hätte je geglaubt, dass sie eine Eliteuniversität besuchen, einen...
Details
14,00
Übersetzt von Kathrin Bielfeldt
Die Tochter des Malers
Ein Roman wie ein Gemälde von Marc Chagall: voller Poesie, Träume und Liebe Paris, 1935: Ida ist die behütete Tocht...
Details
12,99
Sigrid Damm
Im Kreis treibt die Zeit
Sigrid Damms neues Buch ist eine nachgetragene Liebe an ihren Vater. Ihr ganzes Leben lag sie mit ihm in Widerstreit,...
Details
22,00
Sigrid Damm
Im Kreis treibt die Zeit (E-Book)
Sigrid Damms neues Buch ist eine nachgetragene Liebe an ihren Vater. Ihr ganzes Leben lag sie mit ihm in Widerstreit,...
Details
11,99
Herausgegeben von Irmela von der Lühe, Uwe Naumann
Mein Vater, der Zauberer
Erika Mann war Thomas Manns Lieblingskind, und sie hat wesentliche Etappen seines Weges begleitet und beeinflußt. Die...
Details
11,00
Nadia Terranova
Der Morgen, an dem mein Vater aufstand und verschwand
"Nadia Terranova schreibt mit ungeheurer Prägnanz und Sensibilität." Annie Ernaux Als Ida den Anruf erhält, sie soll...
Details
20,00
Ulla Hahn
Unscharfe Bilder
Vergessen kann man nur, was man zuvor erinnert hat. Katja Wild, Hamburger Studienrätin, glaubt auf einem Foto der...
Details
12,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende