Nikos Stefanakis

War ja klar

Paperback
196 Seiten
125 x 190 mm
Gewicht: 237 Gramm
Verlag: epubli
Dez. 2017 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783745074185
derzeit nicht lieferbar
Der 38-jährige Nikos hat eine Pechsträhne.

Im Zuge der Krise 2009 verliert er seinen Job, nachdem ihn kurz zuvor bereits seine Freundin verlassen hat und erfährt dann zu allem Überfluss, dass seine geliebte Großmutter verstorben ist.

Die Geschichte begleitet Nikos’ mitunter verzweifelten Versuche, das Blatt möglichst noch vor der anstehenden Feier anlässlich des 20-jährigen Abi-Jubiläums wieder zu wenden. Sein Weg führt ihn dabei von Frankfurt nach Griechenland, vor die Himmelspforte, nach Las Vegas und in die Nordrhein-Westfälische Provinz, zum Arbeitsamt und zu diversen Bewerbungsgesprächen. Dabei verliert er weder seinen Humor, noch enthält er seine recht eigenwilligen Ansichten dem Leser vor.

Moralische Unterstützung erfährt er von seinem neuen Mitbewohner Manni, ein einem gleichaltrigen abstinenten Ruhrpöttler mit VoKuHiLa-Frisur, rustikalem Humor und Ausnahmetalent beim Backen, der sowohl Nikos berufliche als auch private Unternehmungen mit Rat und Tat begleitet.
Themen
Schlagworte

Zum Thema

Michael Farquhar
Schlimmer geht immer
Mit dem falschen Fuß aufgestanden, den Kaffee verschüttet oder den Bus verpasst? So ein Pech! Doch schlimmer geht es...
Details
19,99
THEA WiLK
LARA. der Anfang.
LARA. der Anfang. ist das Thriller-Debüt von THEA WiLK, die unter dem Pseudonym A.D. WiLK Romane schreibt. LARA. ist...
Details
11,99
Heike Abidi
PINK - Alles, was Mädchen wissen sollten, bevor sie 13 werden
Wie überlebe ich bloß die Pubertät? Ganz schön tricky, wenn der Körper auf einmal verrückt spielt, das Leben zur...
Details
10,00
Bernd Ellermann
"Auch unser Wachhund wurde gestohlen..."
Im Versicherungsalltag gibt es neben Staubtrockenem auch verblüffende Storys und kuriose Ereignisse, die so unglaubli...
Details
4,90
Matthew Johnstone
Mein schwarzer Hund
Ein schwarzer Hund läuft durch dieses Buch, von Seite zu Seite wird er größer, irgendwann ist er riesig, am Ende jedo...
Details
14,90
Mary Shelley
Frankenstein oder Der neue Prometheus
Kaum ein anderer Klassiker hat so viele Bühnenadaptionen und Verfilmungen erfahren wie Mary Shelleys »Frankenstein«...
Details
6,95
Louis Sachar
Löcher
Schon der Anfang ist unglaublich: Stanley Yelnats geht nichts ahnend unter einer Brücke durch, als ihm die riesigen,...
Details
8,95
Ajahn Brahm
Die Kuh, die weinte
Unterhaltung und Lebensschule für Jung und Alt Schon Buddha unterwies seine Zuhörer mit Witz und Weisheit. Ajahn Brahm...
Details
15,99

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende