Eberhard Neubronner

Die Letzten löschen das Feuer

Briefe und Bilder aus den Bergen des Piemont
Hardcover
durchgehend farbig bebildert / mit einigen historischen Aufnahmen und einer historischen Karte
240 x 220 mm
Verlag Berg & Tal
Nov. 2008 erschienen
1. Auflage

ISBN: 9783939499138
Diesen Artikel bieten wir derzeit nicht an.
Die Letzten löschen das Feuer: italienische Bergbauern, Männer und Frauen am Fuß des Monte Rosa. Sie leben im Vognatal und sind längst aus der Zeit gerutscht, ihre traditionelle Arbeit garantiert keine Existenz mehr. Von den »montanari« erzählt Eberhard Neubronner in zwölf Briefen an einen deutschen Freund, dem der alpine Alltag bisher absolut fremd war. Langsam aber lernt er dazu. Neubronner hält mit seinem subtilen Text und faszinierenden Fotos jene Welt fest, deren oft raue Schönheit ein Stück innerer Ruhe schenken kann – wenn wir bereit sind, unsere nahen und doch schon so fernen Nachbarn im Piemont zu verstehen. »Die Letzten löschen das Feuer« dokumentiert, auch unter Verwendung seltener historischer Fotos, wie rasch und still die Kultur vieler Bergbauern stirbt. Dieses neue Werk des erfolgreichen Autors (Der Weg, Das Schwarze Tal) setzt ihnen ein ebenso liebevolles wie überzeugendes Denkmal.
Schlagworte

Zum Thema

Giulia Conti
Isola Mortale
Nach einer stürmischen Dezembernacht wird am Ufer des Lago d‘Orta die Leiche einer Frau angespült. Schnell ist klar,...
Details
16,90
Raffaella Romagnolo
Bella Ciao
Piemont, 1946. Giulia Masca kommt als gemachte Frau zurück in das Städtchen ihrer Kindheit, wo sie noch eine Rechnung...
Details
13,00
Giulia Conti
Lago Mortale
Der erste Fall für Simon Strasser Inmitten der flirrenden Augusthitze träumt der ehemalige Polizeireporter Simon...
Details
11,00
Davide Longo
Der Fall Bramard
Ein außergewöhnlicher Kriminalfall im PiemontCorso Bramard lebt in einem Dorf am schönsten Wanderweg der Alpen. Doch...
Details
10,99
Iris Kürschner, Dieter Haas
GTA – Grande Traversata delle Alpi
Durch den »wilden Westen« der Alpen: Mit dem Rother Wanderführer GTA lassen sich auf der Grande Traversata delle Alpi...
Details
18,90
Eberhard Neubronner
Der Weg
Endlich ist das Traumbuch vieler Weitwanderer wieder da! DER WEG – VOM MONTE ROSA BIS ZUM MITTELMEER schildert eine...
Details
34,00
Antonio Manzini
Die Kälte des Todes
Er ist zynisch. Er ist brillant. Und er hat nichts zu verlieren. Rocco Schiavone ist nicht gerade das, was man einen...
Details
10,00
Paul Grote
Die Spur des Barolo
Der zwölfte Band der Weinkrimi-Reihe Die fröhliche Weinreise ins Piemont endet im Desaster. Arnold Sturm, einer der...
Details
10,95

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende