Titel / Autor / Verlag / ISBN / Stichwort
 

Gesamt-Sortiment

Diese Bücher können wir für Sie bestellen:
Folgende Titel haben wir nicht am Lager. Unsere Lieferung ist abhängig von den Lieferzeiten der Verlage und Händler. Die Daten werden uns über ein externes Programm zur Verfügung gestellt und von den Verlagen gepflegt. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte, dies gilt insbesondere für Preisänderungen und vergriffene Bücher.


John Rawls
Eine Theorie der Gerechtigkeit
Unter Rückgriff auf die klassische Vertragstheorie von Locke, Rousseau, vor allem aber Kant, und mit Hilfe eines in den modernen Wissenschaften zunehmend bedeutsamen Denk- und Sprachrahmens, dem der...
Details
25,00
Werner Heisenberg
Quantentheorie und Philosophie
Details
4,00
Malte Oppermann
Der Augenblick
Beziehungen zu Wahrnehmung und Zeit, Bewegung und Freiheit.Das die Wirklichkeit in jedem Augenblick eine irreduzible Individualität besitzt,bildet den Kerngedanken dieses konzentrierten Essays.
Details
14,90
Giorgio Agamben
Was ist Wirklichkeit? Das Verschwinden des Ettore Majorana
Unter mysteriösen Umständen verschwand vor 80 Jahren der brillante Physiker Ettore Majorana während einer Überfahrt von Palermo nach Neapel. Seither fragt man sich, wie das spurlose Verschwinden...
Details
12,00
Herausgegeben von Christian Neuhäuser, Christian Seidel
Kritik des Moralismus
In politischen Debatten und den Medien ist regelmäßig zu hören und zu lesen, man solle das Moralisieren lassen, denn es führe zu nichts, bringe die Menschen nur gegeneinander auf und sei damit sogar...
Details
28,00
Michel Foucault
Die Ordnung der Dinge
»Dieses Buch muss als eine vergleichende Studie gelesen werden. Was ich wollte, war, eine bestimmte Zahl von Elementen nebeneinander zu zeigen – das Wissen von den Lebewesen, das Wissen von den...
Details
22,00
Viktor E. Frankl
Der Mensch vor der Frage nach dem Sinn
Details
12,00
Ernst Tugendhat, Ursula Wolf
Logisch-semantische Propädeutik
Was heißt »Logik«? - Satz, Aussagesatz, Urteil - Logische Implikation und logische Wahrheit; Analytizität und Apriorität - Der Satz vom Widerspruch - Grundzüge der traditionellen Logik: Urteilslehre...
Details
8,00
Wilhelm Schmid
Glück
Einfach nur glücklich sein: offenbar ein schwieriges Unterfangen. In seinem neuen Buch denkt Wilhelm Schmid darüber nach, was unser Glück ausmacht, was die Philosophie dazu beitragen kann und was w...
Details
10,00
Michel Foucault
Sexualität und Wahrheit
"Foucaults Hauptinteresse richtet sich auf die Erforschung der ›polymorphen Techniken der Macht‹: in welchen Formen, durch welche Kanäle, mittels welcher Diskurse schafft es die Macht, bis in die...
Details
14,00

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr

Sommeröffnungszeiten
vom 27.07. -11.09.2020:
Montag bis Freitag:
10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr


Kontakt

Telefon: 07153 3001-164
Fax: 07153 3001-621
E-Mail: buchdienst[at]bdkj[dot]info


Ihre Anprechpartnerinnen

Judith Bauer

Buchhändlerin

Hanna Letens

Buchhändlerin

Monika Zeiler

Buchhändlerin

Daniela Busch

Auszubildende