Titel / Autor / Verlag / ISBN / Stichwort
 

Gesamt-Sortiment

Diese Bücher können wir für Sie bestellen:
Folgende Titel haben wir nicht am Lager. Unsere Lieferung ist abhängig von den Lieferzeiten der Verlage und Händler. Die Daten werden uns über ein externes Programm zur Verfügung gestellt und von den Verlagen gepflegt. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte, dies gilt insbesondere für Preisänderungen und vergriffene Bücher.

9443 Artikel gefunden:

Andreas Luckner
Martin Heidegger: "Sein und Zeit"
"Sein und Zeit" ist das philosophische Hauptwerk Martin Heideggers. Der Radikalität seiner fundamentalontologischen Fragestellung meinte Heidegger durch eine eigentümliche Sprache entsprechen zu...
Details
16,99
Frank-Peter Hansen
Die Wittgenstein-Dekomposition 2
Die Wittgenstein immer wieder nachgesagte Meisterschaft in logisch-mathematisch-sprachanalytischer Hinsicht entbehrt, wie im Vorgänger dieses Buches minutiös dargelegt worden ist, jeder Grundlage....
Details
16,80
Herausgegeben von Richard Schenk
Kontinuität der Person
Die von der analytischen Philosophie neu belebte Diskussion um die Kontinuität der Person wird hier aufgegriffen und im interdisziplinären Gespräch auf die Frage nach der heutigen Möglichkeit von...
Details
58,00
Rainer A. Bast
Der Wissenschaftsbegriff Martin Heideggers im Zusammenhang seiner Philosophie
Dieses Buch versucht, den Wissenschaftsbegriff als Entwicklungsindikator des Heidegger'schen Denkens nachzuweisen. Dabei wird deutlich, dass die Kehre vom frühen Heidegger zu ›Sein und Zeit‹ hin...
Details
28,00
Elmar Waibl
Ökonomie und Ethik II: Die Kapitalismusdebatte von Nietzsche bis Reaganomics
Wherever * big money* is concerned, things become exciting – even in theory! From Darwin to Hayek, from Nietzsche to Gunter Sachs, from the popes to Rockefeller, from Freud to Dagobert Duck, this...
Details
62,00
Oswald Schwemmer
Handlung und Struktur
Im Unterschied zur Wissenschaftstheorie der Naturwissenschaften hat sich die wissenschaftstheoretische Diskussion der Kulturwissenschaften nicht zu einer eigenständigen philosophischen Disziplin...
Details
17,00
Nancy Fraser
Die halbierte Gerechtigkeit
Fraser zeigt auf, wie Ansprüche auf kulturelle Anerkennung mit Forderungen nach ökonomischer Umverteilung in ein umfassendes politisches Projekt integriert werden können, was die Vorbedingung für d...
Details
16,00
Herausgegeben von Dirk Baecker
Kalkül der Form
Der oder das Kalkül? Der Titel dieses Buches läßt die Frage bewußt offen. Der Kalkül stellt auf das von der Logik bereitgestellte Instrument zur Durchführung von Berechnungen ab. Das Kalkül meint d...
Details
16,00
Günter Ropohl
Technologische Aufklärung
Die Technikphilosophie ist in ein neues Entwicklungsstadium eingetreten. War die traditionelle Technikphilosophie eher idealistisch und spekulativ, so zeichnen sich die neueren Ansätze durch eine...
Details
17,00
Herausgegeben von Wolfgang Kersting
Gerechtigkeit als Tausch?
In dem vielstimmigen Konzert der politischen Philosophie der Gegenwart bildet das politische Denken Otfried Höffes den staats- und rechtsphilosophischen »cantus firmus«. Die hochfliegenden Theorien...
Details
20,00