Titel / Autor / Verlag / ISBN / Stichwort
 

Gesamt-Sortiment

Diese Bücher können wir für Sie bestellen:
Folgende Titel haben wir nicht am Lager. Unsere Lieferung ist abhängig von den Lieferzeiten der Verlage und Händler. Die Daten werden uns über ein externes Programm zur Verfügung gestellt und von den Verlagen gepflegt. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte, dies gilt insbesondere für Preisänderungen und vergriffene Bücher.

33135 Artikel gefunden:

Sigmund Freud
Das Ich und das Es
Freuds kurzer Essay von 1923 führt erstmals (als sogenannte zweite Topik) die Begriffe für die drei Instanzen im Seelenleben ein, nämlich Es, Ich und Über-Ich (als Ich-Ideal). Grundlegend ist dabei...
Details
3,60
Günter Zöller
Hegels Philosophie
Hegels Geburtstag jährt sich 2020 zum 250. Mal - seine ebenso berühmte wie berüchtigte Publikation "Grundlinien der Philosophie des Rechts" erschien vor 200 Jahren. Aus diesem doppelten Anlass führt...
Details
9,95
Arthur Schopenhauer
Die Kunst, Recht zu behalten
Mit seinem streitbaren Plädoyer »Die Kunst, Recht zu behalten« lieferte Schopenhauer eine brillante Einführung in die Tricks und Kniffe des erfolgreichen Argumentierens. Dabei ging es dem berühmten...
Details
6,00
Werner Heisenberg
Quantentheorie und Philosophie
Details
4,00
Richard David Precht
Sei du selbst
Der lang erwartete dritte Band von Prechts vierteiliger Philosophiegeschichte.Das 19. Jahrhundert revolutioniert die Philosophie! Während aus der Industrialisierung die bürgerliche Gesellschaft...
Details
24,00
Simone de Beauvoir
Das andere Geschlecht
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an...
Details
16,00
Margarete Stokowski
Die letzten Tage des Patriarchats
Seit 2011 schreibt die Spiegel-Online-Kolumnistin Margarete Stokowski Essays, Kolumnen und Debattenbeiträge. Die besten und wichtigsten Texte versammelt dieses Buch, leicht überarbeitet und...
Details
12,00
Arthur Schopenhauer
Die Kunst, recht zu behalten
Wie schafft man es, in Diskussionen seine Meinung durchzusetzen? Schopenhauer verrät dazu mit hintergründigem Humor, ja mit Bosheit, 38 »Kunstgriffe« – und schuf damit einen wahrhaft unverzichtbaren...
Details
6,00
Niccolo Machiavelli
Der Fürst
Niccolò Machiavellis 1532 erschienene Schrift 'Il Principe' ist unter dem Titel 'Der Fürst' Weltliteratur geworden. In seiner Radikalität, in seiner scharfen Trennung zwischen rein politischem...
Details
4,95
Richard David Precht
Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
Philosophie für alleBücher über Philosophie gibt es viele. Aber Richard David Prechts Buch ist anders als alle anderen. Denn es gibt bisher keines, das den Leser so umfassend und kompetent – und...
Details
9,99