Titel / Autor / Verlag / ISBN / Stichwort
 

Gesamt-Sortiment

Diese Bücher können wir für Sie bestellen:
Folgende Titel haben wir nicht am Lager. Unsere Lieferung ist abhängig von den Lieferzeiten der Verlage und Händler. Die Daten werden uns über ein externes Programm zur Verfügung gestellt und von den Verlagen gepflegt. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte, dies gilt insbesondere für Preisänderungen und vergriffene Bücher.

2586 Artikel gefunden:

Klaus Behling
Das Grab unter der Couch
Sozialismus in der DDR, das war auch die Illusion von einem Leben ohne Verbrechen. Ein Traum, der sich nicht erfüllte. Klaus Behling befasst sich in seinem neuen Werk mit unterschiedlichsten...
Details
12,00
Rosa Luxemburg
Sozialreform oder Revolution?
1899 war Deutschland ein Kaiserreich. Die Industrieproduktionen erlebte in den letzten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts einen ungeheuren strukturellen Aufschwung, der nur von einigen kleineren...
Details
9,90
Roland Baader
Totgedacht
In einem flüssigen, gut lesbaren Stil widerlegt Roland Baader in seinem Hauptwerk 2002 umfassend und grundlegend alle Spielarten des aktuellen Sozialismus und Kollektivismus. Mehr noch: Er weist au...
Details
17,90
Karl Marx
Das Kapital
Karl Marx’ 'Das Kapital' ist ohne Zweifel eines der Schlüsselwerke der politischen Philosophie. Bis heute wird es kontrovers diskutiert, und immer wieder rücken seine Thesen ins Blickfeld einer...
Details
7,95
Wolfram Eilenberger
Feuer der Freiheit
Nach dem Weltbestseller »Zeit der Zauberer« – das neue Buch von Wolfram Eilenberger Das abenteuerliche Leben vier außergewöhnlicher Frauen, die in finsterer Zeit für unsere Freiheit kämpften Simo...
Details
25,00
Thomas Piketty
Kapital und Ideologie
Mit dem Weltbestseller "Das Kapital im 21.Jahrhundert" hat Thomas Piketty eines der wichtigsten Bücher unserer Zeit geschrieben. Jetzt legt er mit einem gewaltigen Werk nach: Kapital und Ideologie...
Details
39,95
Raffaella Romagnolo
Bella Ciao
Piemont, 1946. Giulia Masca kommt als gemachte Frau zurück in das Städtchen ihrer Kindheit, wo sie noch eine Rechnung offen hat. Vor fünfzig Jahren wurde sie von ihrer besten Freundin und ihrem...
Details
13,00
Marie-Janine Calic
Tito
Josip Broz Tito war der ewige Partisan – ein typisches Geschöpf des Zeitalters der Extreme, welches er persönlich erlebt, erlitten und gestaltet hat. Bei seinem Tod galt er als ein international...
Details
29,95
Igor R. Schafarewitsch
Der Todestrieb in der Geschichte
Demographisch, demokratisch, kulturell, moralisch und ökonomisch zehrt der Westen heute von der Vergangenheit. Und lebt auf Kosten der Zukunft. So ist das im Sozialismus. Immer. Der russische...
Details
24,90
Simon Sutterlütti, Stefan Meretz
Kapitalismus aufheben
Der Weg zu einer herrschaftsfreien Gesellschaft scheint verstellt. Vorstellungen von Reform und Revolution und die hoffnungsvollen Utopien, Sozialismus und Kommunismus, sind für viele verloren. Ist...
Details
16,80