Titel / Autor / Verlag / ISBN / Stichwort
 

Gesamt-Sortiment

Diese Bücher können wir für Sie bestellen:
Folgende Titel haben wir nicht am Lager. Unsere Lieferung ist abhängig von den Lieferzeiten der Verlage und Händler. Die Daten werden uns über ein externes Programm zur Verfügung gestellt und von den Verlagen gepflegt. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte, dies gilt insbesondere für Preisänderungen und vergriffene Bücher.

20405 Artikel gefunden:

Herausgegeben von Evelyne Polt-Heinzl, Christine Schmidjell
August
Erntemond und Hundstage, die heißesten Wochen des Sommers. Alles scheint von der Hitze immobilisiert und ausgedörrt, Natur wie Mensch. Nichts wie weg also, in den Urlaub. Bei der Rückkehr dann schon...
Details
5,00
Anne Weber
Annette, ein Heldinnenepos
Was für ein Leben! Geboren 1923 in der Bretagne, aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, schon als Jugendliche Mitglied der kommunistischen Résistance, Retterin zweier jüdischer Jugendlicher — wof...
Details
22,00
Mascha Kaléko
Mein Lied geht weiter
Zum 100. Geburtstag am 7. Juni 2007»Ich werde still sein; doch mein Lied geht weiter«, so schreibt Mascha Kaléko in ihrem Gedicht »Letztes Lied«. Ihren hundertsten Geburtstag nehmen wir zum Anlass,...
Details
7,90
Herausgegeben von Ludwig Reiners
Der ewige Brunnen
Der ewige Brunnen ist die berühmteste Sammlung deutscher Gedichte. Auf über 1.100 Seiten sind mehr als 1.600 Gedichte aus acht Jahrhunderten zusammengestellt. Die Ausgabe wurde von Albert von...
Details
19,95
Mascha Kaléko
Liebesgedichte
»Was war das Leben, Liebster, eh du kamst ...«Mascha Kalékos Verse treffen den Leser immer mitten ins Herz – ganz besonders aber ihre Liebeslyrik. Das kleine, bibliophile Bändchen versammelt Gedich...
Details
12,00
Erich Kästner
Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke
Ein unverwüstlicher Klassiker und ein unverzichtbares »Nachschlagewerk, das der Behandlung des durchschnittlichen Innenlebens« gewidmet ist – zeitlos, weise und höchst amüsant. »Was soll einer...
Details
12,00
Mascha Kaléko
Das lyrische Stenogrammheft / Kleines Lesebuch für Große
Mascha Kalékos Gedichte von Liebe, Abschied und Alleinsein und von der Sehnsucht sind von jener "aufgeräumten Melancholie", die Thomas Mann an ihnen rühmte. Ihre volksliedhaften Verse sind...
Details
10,00
Herausgegeben von Hiltrud Gnüg
Gespräch über Bäume
Die Naturlyrik ist ein relativ junges Genre – und es gab Zeiten, da war sie keineswegs »angesagt«. Aber nachdem Bertolt Brecht in seinem berühmten Gedicht ›An die Nachgeborenen‹ beklagte, in...
Details
7,60
Ich ging im Walde so für mich hin
Die aufgehende Sonne, der Gesang eines Vogels, Berge und Meer: Dichter vieler Epochen haben voll Begeisterung oder Melancholie die Welt in all ihren Schattierungen beschaut und in Verse gefasst....
Details
5,00
Johann Wolfgang Goethe
Goethes schönste Gedichte
Goethes Gedichte gehören neben dem Faust zum Lebendigsten seines Werkes. Mit den Gedichten seiner Jugendzeit gab er den Deutschen zum ersten Mal Verse, die nach dem Herzschlag gestaltet zu sein...
Details
12,00