16 von 18
Magdalena Reinthaler, Hannes Wechner

Plötzlich bist du nicht mehr da

Tod und Trauer von Jugendlichen
128 Seiten
Kartoniert
Tyrolia
2014 (2. aktualisierte Auflage)

Das Werkbuch für die Seelsorge, um Jugendliche in existenziellen Krisenzeiten zu begleiten.
Es geht darauf ein, dass Jugendliche anders trauern als Kinder und Erwachsene, nimmt Bezug auf ihre Todesvorstellungen und Trauerreaktionen und versucht, die drängende "Warum"-Frage aus dem christlichen Glauben heraus zu beantworten.
Texte, Gebete, Bibelstellen und Lieder helfen, das Unaussprechliche zum Ausdruck zu bringen.
Preis
14,95
16 von 18


Claudia Cardinal
Alles, nur kein Kinderkram
Wenn Kinder und Jugendliche trauern, ist die Sensibilität von Erwachsenen besonders gefordert. »Ihre Hoffnungslosigkeit und ihre Ohnmacht sind das Allerschlimmste«, sagt die bekannte...
Details
14,99
Angelika Daiker, Anton Seeberger
Im Erinnern geborgen
Worte und Gesten zu finden, die Trauernden Trost und Halt geben, die helfen Gefühle zuzulassen und ehrliches Mitgefühl ausdrücken, ist eine Herausforderung in der Trauerarbeit. Dieses Buch bietet,...
Details
16,99
Ralph Caspers
Wenn Papa jetzt tot ist, muss er dann sterben?
Der Tod gehört zum Leben dazu - wir wissen, dass wir den Tod akzeptieren müssen und dieser kein Tabuthema in unserem Leben sein darf. Und doch können wir es kaum fassen, wenn ein geliebter Mensch v...
Details
20,00
Claudia Filker, Hanna Schott
Think-Box - Abschied nehmen
Abschied nehmen - Wie kann ich mich auf meinen Tod oder den eines Angehörigen vorbereiten? Im Laufe des Lebens nehmen wir Abschied von vielen Dingen. In gewisser Weise üben wir also ständig das...
Details
9,99
Beate Alefeld-Gerges, Stephan Sigg
Trauerarbeit mit Jugendlichen
In ihrem Handbuch zur Trauerbegleitung beschreiben Beate Alefeld-Gerges und Stephan Sigg, wie sich Trauer bei jungen Menschen in der Pubertät äußert, welche psychischen und körperlichen Reaktionen...
Details
20,00
Károly Koller, Stefan Frank
Umgang mit Tod und Trauer im Schulalltag
Lehrer, Schüler und Eltern, die selbst Tod und traumatische Situationen im schulischen Umfeld erlebt haben, sprechen über ihre eigene Hilflosigkeit, ihre Ängste und die Reaktionen ihrer Umgebung. ·...
Details
23,00
Referat Schulpastoral
Grenzerfahrung Tod
Eine ermutigende Arbeitshilfe aus dem Referat Schulpastoral! Es führt kein Weg an der Trauer vorbei, sondern nur durch sie hindurch. Dazu möchte diese Handreichung formale und methodische Hilfen...
Details
5,00
Redaktionsteam Verlag an der Ruhr
80 Bild-Impulse: Gefühle
Unterrichtsmaterial: Bildkarten für Lehrer an Grundschule und Förderschule, Fächer: Soziales Lernen und Pädagogik, Klasse 1–4 +++ Oft wissen Kinder gar nicht recht, wie ihnen geschieht: Wut, Neid,...
Details
22,99
Andreas Thelen-Eiselen
Abschied nehmen – dem Tod Farbe verleihen
Wie mit Jugendlichen über den Tod sprechen? Für viele Jugendliche stellt die persönliche Auseinandersetzung mit dem Tod eine besondere Herausforderung dar. Religionsunterricht und Katechese könn...
Details
12,95
Martina Hauf, Jürgen Karasch
Vom Umgang mit Tod und Trauer
Die Lebenswelt von Schülerinnen und Schüler ist heute mehr denn je die Schule. In sie bringen sie ihre eigenen Erfahrungen mit der Familie und Freunden, ihre Hoffnungen, Sehnsüchte, Leiderfahrungen...
Details
17,95

Highlights

Trauerkoffer
Die Trauerkoffer sind für den konkreten Trauerfall in der weiterführenden Schule oder in der Grundschule/ Kindergarten gedacht, um im Notfall Material an der Hand zu haben. Er kann auch verwendet...
Details
0,00