Trauerkoffer Übergabe

Ein besonderer Tag für den Buchdienst war die Übergabe von über vierzig Trauerkoffern an das Evangelische Dekanat Tübingen. Diese werden an Schulen verteilt, damit im Ernstfall alles schnell greifbar ist. In wochenlanger Vorbereitungszeit wurden diese Koffer in enger Zusammenarbeit mit Frau Duffner vom Kreismedienzentrum und Herrn Kraft vom Dekanat zusammengestellt.
Besondere Wertschätzung gab es durch den Deutschlandfunk, der bei der Übergabe vor Ort war und mit seiner aussagekräftigen Reportage hoffentlich für eine weite Verbreitung dieser Idee sorgen wird. Nach zuhören unter: https://www.deutschlandfunk.de/trauerkoffer-fuer-lehrer-und-schueler-der-tod-und-die-schule.680.de.html?dram:article_id=431638

Die Trauerkoffer sind für den konkreten Trauerfall in der weiterführenden Schule oder in der Grundschule/ Kindergarten gedacht, um im Notfall Material an der Hand zu haben. Er kann auch verwendet werden um - beispielsweise im Religionsunterricht - über das Thema Tod & Trauer zu sprechen.

Sie können Ihren eigenen Trauerkoffer für Jugendliche oder Kinder selbst zusammen stellen:
-Über unseren Shop in der Rubrik Tod und Trauer
-In unserer Rubrik Service-> Download finden Sie Bestellzettel für die Trauerkoffer.