8 von 11
David Sieveking

Vergiss mein nicht

239 Seiten
Gebunden
Herder-Verlag
2013

Eine Geschichte, die keinen unberührt lässt!
Die Mutter hat Alzheimer. Der Sohn, ein bekannter Filmemacher, zieht wieder zu Hause ein, um für sie da zu sein und beschließt, seine Erfahrungen zu dokumentieren. Es gelingt ihm, mit ihr wunderbar lichte Momente zu erleben. Sie verliert ihr Gedächtnis, ihren Sinn fürs Sprechen, aber gewinnt etwas anderes: eine entwaffnende Ehrlichkeit und Unschuld, gepaart mit überraschendem Wortwitz und weiser Poesie.
Durch die Krise der Mutter gerät die Familie ins Wanken. Aber sie findet sich unter der Belastung neu.
Aus der Erfahrungsdokumentation wird plötzlich eine Reise in die Vergangenheit seiner Eltern und seiner eigenen Geschichte.
Preis
17,99
8 von 11


Henning Scherf
Altersreise
Wie wollen wir alt sein? Und vor allem: Wie können wir würdig altern? Nicht weggesperrt in Altensilos, sondern gemeinsam mit anderen, mitten in der Gesellschaft? Dass das möglich ist und wie das...
Details
19,99
Willi Hoffsümmer
Dankbarkeit erhebt die Seele
Alte Menschen lieben Geschichten. Sie wecken Erinnerungen, laden zum Weitererzählen ein oder dienen als "Türöffner" für das gemeinsame Gespräch. Nicht selten weiten Geschichten den Blick und...
Details
16,90
Annette Weber
Stationen im Leben
17 anrührende und heitere Geschichten zum Vorlesen, Erinnern und gemeinsamen Plaudern. Sie erzählen von Kindheits- und Jugenderlebnissen, lassen Familienereignisse lebendig werden und schildern...
Details
9,95
Anselm Grün
Geistliche Begleitung im Alter
Unsere Aufgabe ist es, alte Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, ihnen zu helfen, ihren Weg des Älterwerdens auf gute Weise zu gehen. Eine wesentliche Hilfe ist dabei, das, was die alten Menschen...
Details
12,00
Reinhard Abeln
„Gottes Liebe wärme dich ...“ - Gebetskarten für Senioren
Gebetskarten für Senioren, für Fachkräfte in Altenpflege, Demenzbetreuung und Seniorenarbeit sowie für pflegende Angehörige zu Hause. Gemeinsames Beten ist ein schönes, vertrautes Ritual für viele Senioren.
Details
14,99
Cornelia Leisch
Lachyoga mit Senioren
Ältere Menschen können von der positiven Wirkung des Lachens enorm profitieren. Denn Lachen stärkt den Lebensmut, unterstützt das Immunsystem, reduziert das Schmerzempfinden, beugt Depressionen vor...
Details
17,00
Maria Kotulek
Menschen mit Demenz spirituell begleiten
Wie kann man Menschen mit Demenz seelsorglich begleiten? Und wie mit den verschiedenen Krankheitsbildern und -phasen umgehen? Angesichts einer steigenden Zahl von demenziell erkrankten Menschen...
Details
10,00
Evamaria Molz, Regine Stoltze
Gottesdienste feiern mit Menschen mit Demenz
Gottesdienste für Menschen mit Demenz für Fachkräfte in der Altenpflege, Demenzbetreuung und Seniorenarbeit +++ Der Gottesdienst ist für ältere Menschen oft ein wichtiges Ritual – und auch Senioren...
Details
32,99
Anja Stroot
Alltägliches
19 kurze und leicht verständliche Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz, Altersdemenz oder Alzheimer. Ältere Menschen verfügen über einen reichhaltigen Erinnerungsschatz der bei Demenz oder...
Details
9,95
Petra Bartoli y Eckert
Humoristische Anekdoten
5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz Ältere Menschen verfügen über einen reichhaltigen Erinnerungsschatz der bei Demenz jedoch tief vergraben scheint. Es lohnt sich, ihn wieder in...
Details
9,95