2 von 20
Roland Kachler

Wie ist das mit ... der Trauer

141 Seiten
Gebunden
Gabriel Verlag

Dieses Buch hilft Kindern ab 8 Jahren besser mit ihrer Trauer zurechtzukommen. Rahmenerzählungen laden zur Identifikation ein und Sacherklärungen vertiefen schwierige Fragen. Ein wichtiges Kapitel beinhaltet in diesem einfühlsamen Buch gute Vorschläge zur Trauerarbeit. Zum Schluss gibt es wertvolle Hinweise für Erwachsene.
Preis
13,00
2 von 20


Martina Baumbach
Nie mehr Wolkengucken mit Opa?
Lilli liebt ihren Opa über alles. Mit ihm kann sie stundenlang auf der Schaukel sitzen und Wolken gucken – niemand entdeckt darin so schöne Figuren wie er. Doch jetzt ist Opa tot und niemand kann...
Details
12,99
Ayse Bosse, Andreas Klammt
Weil du mir so fehlst
Jedes Kind darf traurig sein. Kinder sind traurig, wenn ihnen etwas verloren geht, wenn etwas zu Ende geht, wenn ein lieber Freund oder Verwandter plötzlich nicht mehr da ist. Aber manchmal sind...
Details
14,99
Maria Farm
Wie lange dauert Traurigsein? Ein Buch für alle, die jemanden verloren haben
Was mache ich, wenn jemand geht? Ein Buch über die Trauer. Jedes Jahr verlieren viele Tausende Kinder bei uns ihren Vater, ihre Mutter, ihre Großeltern oder eine andere Person, die sie sehr lieb...
Details
14,00
Antonie Schneider
Ein Himmel für Oma
Eines Morgens sitzt Chaja, Omas kleiner gelber Vogel, nicht mehr auf ihrer Stange. Sie ist krank. Und wenig später stirbt sie. „Musst du auch einmal sterben?“, fragen Valentin und Lena ihre Oma...
Details
15,00
Rolf Krenzer
Jesu Tod und Auferstehung
Der Bilderbuch-Klassiker zu Ostern Der Kinderbuch-Klassiker jetzt im neuen Format Die Geschichte von Jesu Tod und Auferstehung: vom Einzug in Jerusalem bis zur Emmaus-Erzählung Illustrationen...
Details
9,95
Udo Weigelt
Der alte Bär muss Abschied nehmen
Der alte Bär spürt, dass er zu seiner letzten Reise aufbrechen muss. Ihm und seinen Freunden fällt der Abschied schwer. Und niemand, nicht einmal sein bester Freund, der kleine Fuchs, kann ihn...
Details
14,99
Max Velthuijs
'Was ist das?', fragt der Frosch
Ein einfühlsames Buch zum Thema Tod und Trauer An einem Herbsttag entdeckt Frosch eine bewegungslose Amsel im Gras. Besorgt fragt er seine Freunde, was mit ihr sein könnte. Sie ist tot. Auf...
Details
12,99
Heike Saalfrank, Eva Goede
Abschied von der kleinen Raupe
Eine liebevoll und poetisch erzählte und gemalte Geschichte um Miteinander und Trennung, um Freude und Trauer, die den Tod als Anfang, als Beginn eines anderen Lebens, zeichnet. Auf einer Wiese ...
Details
12,80
Kai Lüftner, Katja Gehrmann
Für immer
Ein traurig-schönes und sehr besonderes Bilderbuch, das poetisch von einem großen Verlust und dem Gefühl der Trauer erzählt und davon, wie sprachlos die ganze Welt dem kleinen Egon begegnet, als se...
Details
12,95
Monika Weitze
Wie der kleine Rosa Elefant einmal sehr traurig wurde und wie es ihm wieder gut ging
Der kleine rosa Elefant hat einen allerbesten Freund. Aber eines Tages zieht die Familie von Freddi weiter, und die beiden müssen sich trennen. Der kleine rosa Elefant wird traurig, so traurig, dass...
Details
12,95